Was genau ist Scientology?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das soll dein Bewustsein erhöhn.Die Seminare kosten sehr viel Geld,jemehr Seminare man mitmacht.Das ist wie eine Sekte.Ausstieg sehr,sehr schwierig.Wenn man einmal darin gefangen ist,hat man kaum Chancen raus zu kommen.Im Prinzip tun sie dich ausplündern.Also Finger davon weglassen.Kann ich nur jeden raten.Dort wird reine Gehirnwäsche gemacht.Der Kontakt zu Freunden und Familien geht verloren.Einer der gefährlichsten Sekten überhaupt.Ich weiß nicht genau ob sie in Deutschland verboten sind.Aber sie wollen einiges unterwandern,wie z.B. in der Politik.Deshalb wird jeder Politiker ausgeschlossen aus seiner Partei und Amt,wenn es bekannt wird das der Politiker in der Scientoligy ist,damit die Politik nicht unterwandert wird.

Ohh Verdammt!

0

Glaube an einen Alien Gott der auf dem Planeten keine-ahnung-wie-der-heißt eingefroren ist und wenn die zeit reif ist, erwachen wird. KEIN. SCHERZ.

Scientology ist eine Sekte deren maßgebliche Glaubensgrundlage auf schlechten Science-Fiction-Büchern aus den 50ern basieren.

Ich empfehle einfach mal den Wikipedia-Artikel über Xenu, den bösen galaktischen Herrscher, der vor zigtausend Jahren die Erde zu einem Gefängnisplaneten gemacht haben soll:

http://de.wikipedia.org/wiki/Xenu

:D

75 Millionen Jahre, um genau zu sein. ;-) Aber sonst Spitzenbeitrag!

0

Was möchtest Du wissen?