Was genau ist mit Freibetrag von 24.500 € bei der Gewerbesteuer gemeint?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist damit gemeint dass wenn man bis 24.500 € brutto man verdient keine Gewerbesteuer zahlen muss?

Damit ist gemeint, dass eine natürliche Person bis zu einem Gewerbeertrag von 24.500 Euro keine Gewerbesteuer zahlen muss. Andere Steuern, etwa die Einkommensteuer, ist ggf. dennoch zu zahlen.

Der Gewerbeertrag bemisst sich nach dem Gewinn zuzüglich einiger Hinzurechnungen für Mieten, Leasingraten, Schuldzinsen und dergleichen.

Verdienen? Meinst du Umsatz, Umsatz Brutto oder Netto?

Meinst du deinen Gewinnvor oder nach Steuer. Meinst du dein Einkommen? Oder weißt du es nicht?

Bitte Grundkurs für Existenzgründer besuchen. Dort lernt du etwas über das Steuerweswen, Buchführung, was Gewinn, was Umsatzsteuer, was Gewerbesteuer und co eigentlich bedeutet.

So biste Gleich bleite.

Dirk-D. Hansmann 08.09.2015, 05:53

Wow und da warst Du sauer beim Schreiben. Woran ich das sehe? Da biste blatt und ich sehvor... *lach* vg

1

Die 24.500,- € beziehen sich auf den Gewerbeertrag des Unternehmens.

Was möchtest Du wissen?