Was genau ist Hare Krishna?

1 Antwort

Auf dieser Seite findest du meiner Meinung nach die schnellsten und übersichtlichsten Informationen zu dieser Glaubenslehre:

http://www.krishna-is-cool.de/index.php/neu-hier/faqfragen.html#wasistharekrishna

Ich schreibe mit Betonung "Glaubenslehre" da mit dem bereits genannten Wort "Sekte" sehr negatives assoziiert wird und, weil sie keine Sekte ist (siehe unten). Dies ist unter anderem ein Apell, gerichtet an diejenigen, die zu schnell über andere urteilen - ihr könntet mit eurer "Hilfe" jemanden verletzen..

Urteil des Amtsgericht Freiburg vom 4.12.89:

"Es kann kein Zweifel daran bestehen, daß die aus Indien stammende und sich auf die vedischen Schriften stützende Glaubenslehre der Hare-Krishna-Mönche zu den in Artikel 4 Grundgesetz geschützten Religionen gehört."

Der Beauftragte für Weltanschauungsfragen der ev. kirche Sachsen schrieb in seinem Bericht über uns nach einem Besuch in unserem Tempel als Fazit:

" Somit kann die Bewegung als ein besonderes Stück Indien mitten in Sachsen und damit als Ausdruck religiöser Vielfalt in einer globalisierten Welt wahrgenommen werden. Aus christlicher Sicht bleibt die Frage, warum das spirituelle Suchen dieser Menschen erst im Rückgriff auf indische Religiosität Erfüllung fand. Somit kann das neue Wachstum der ISKCON in Sachsen auch als selbstkritische Anfrage an die christlichen Gemeinden und als Anzeige eines starken Bedarfes nach einladender spiritueller Gemeinschaft gelesen werden."

Quelle: krishna-is-cool.de

Was möchtest Du wissen?