Was genau ist Gehirnschluckauf"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Das ist zumindest eine Erklärung für die Kommentare von Kahn und Scholl.  Schlechter als mit Kahn und Scholl konnte sich T V die Kommentatoren nicht aussuchen.

Alle Gastkommentatoren - Trainer und frühere Spieler - die ich gesehen habe waren besser.

Ausgenommen Effenberg der ist noch schlechter. Habe da z. B. mal Sebastian Kehl gesehen - richtig gut. 

Aber offenbar werden die Kommentatoren mehr nach Namen als nach ihrem Können ausgesucht. Warum wehren sich so wenige Zuschauer dagegen?

Ich wünsche Dir alles Gute.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist vll. eine Neurose, die dadurch entsteht, sich von anderen im Verhalten leiten zu lassen und Hemmungen im eigentlichen Ausdruck auslösen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube damit meinte er einfach einen kleinen "aussetzer" den er beim Sprechen hatte :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?