Was genau ist eine Katastralgemeinde?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei der Landvermessung werden alle Grundstücke, Grundgrenzen, etc. in einem Kataster erfasst und einer Katastralgemeinde zugeordnet. Diese Gemeindekataster spiegeln die Eigentumsverhältnisse und Nutzungspläne der Grundstücke wider. Dabei stimmen die Grenzen dieser Katastralgemeinden meist nicht mit den politischen Gemeindegrenzen überein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne Katastralgemeinden als kleinere Teile Wiens, falls Du das meinst. In Wien gibt es einmal die 23 Bezirke und diese sind dann nochmal unterteilt in ziemlich viele Katastralgemeinden.

Meinst Du das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?