Was genau ist eine Bezugsperson?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke, eine Bezugsperson ist eigentlich jeder, mit dem du (auch freiwillig) einen Großteil deiner Zeit verbringst, der dich gut kennen sollte (und du ihn^^). Bei Kindern ist es meist der Erziehngsberechtigte^^.

Eine Bezugsperson kann auch ein Lehrer sein, ein Pfarrer, ein Polizist, ein Nachbar einfach jeder dem Du in gewisser Weise vertraust. Das Vertrauen braucht sich auch nur auf einen Punkt beziehen, nicht aufs ganze Leben oder auf all Deine Bedürfnisse. Du mußt die Person nicht lieben und sie muß nicht mit Dir verwandt sein, es muß auch kein täglicher Kontakt vorhanden sein. Eine Bezugsperson ist eine Person die man achtet, rezpektiert und, wie schon gesagt, Vertrauen schenkt.

eine bezugsperson kann jeder sein, der dir nahe steht, dem du besonders vertraust, den du liebst und so weiter.

Was möchtest Du wissen?