Was genau ist eine Ausarbeitung für ein Referat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du gibst dein ganzes Matierial, was du für dein Referat benutzt/benutzt hättest ab. Lehrer machen es häufig, wenn der Vorträger krank war und er den Vortrag nicht verschieben kann. Dann nimmt er einfach deine Ausarbeitung als Bewertungsgrundlage. Zu einer Ausarbeitung gehören:

Medium (z.B. Powerpointpräsentation, Folien, etc.)

Handout

Deine Vortragshilfen (Karteikarten oder sonstiges)

Graphiken, Texte etc.

Eine äußerst unglückliche (!!) Formulierung deines Lehrers, denn die "Ausarbeitung" IST eigentlich die HERSTELLUNG des gesamten Referats.

Frage ihn, was er GENAU unter dem Begriff "Ausarbeitung" versteht.

Ich vermute, dass er nur eine allgemeine Übersicht über die thematisch-inhaltlichen Schwerpunkte deines Referats erhalten möchte !

pk

Alles was du sagst in textform, bilder, grafiken und alles andere was du noch benutzt und zum veranschaulichen nimmst und natürlich die quellen.

Was möchtest Du wissen?