was genau ist ein Nephilim und wo ist der Glauben an solch eine Kreatur entstanden vorallem wie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hinweise zu ihnen findet man sowohl bei den Sumerern und der Gnostik. Bei der Gnostik gibt es einen alten Text, indem es heißt dass eine Kraft existieren soll, die vor langer Zeit aus Verwirrtheit ein böses Wesen erschuf, auf der Erde. So soll nach der Gnostik das Böse auf der Erde entstanden sein.

Die Kraft hat zudem vergessen dem Wesen eine Seele zu geben. Da dieses Wesen beide Geschlechter in sich trug, entstanden bald mehrere Wesen. Diese Wesen widerum schufen durch ihre Kraft dann die Nephilim, diese sollten ihnen dienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Engel (männliche, da es keine weiblichen Engel gibt) verliessen ihre Stellungen im Himmel materialierten sich und begannen, Geschlechtsbeziehungen mit Frauen von der Erde aufzuhehmen 

Die Kinder dieser Verbindung waren die Nephilim. Sie waren böse, riesenhaft und sehr stark. Erinnerst du dich an Märchen, wo auch immer mal wieder Riesen vorkamen.

Du findest diesen Bericht in der Bibel. Weil ab dieser Zeit, durch diese Riesen, das Böse überhand nahm, kam es zur Flut. Die Erinnerung an diese Zeit blieb erhallten. Es sind keine Mythen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sohne oder Töchter deren Eltern Dämonen und Engel waren (also z.B. Der Vater ein Dämon, die Mutter ein Engel) wo der Glaube an solche Kreaturen entstanden sei hab ich leider vergessen 😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beantwortedass
14.06.2016, 19:10

ok dass wusst ich bereits aber drotzdem danke ;)

0
Kommentar von LeonieJyukai
14.06.2016, 19:13

Naja du sagtest du wolltest wissen was ein Nephilim ist und das sagte ich auch :P ich konnte ja nicht ahnen das du dass schon weißt

0
Kommentar von LeonieJyukai
14.06.2016, 21:52

das könnte man doch schon fast "genau" nennen...

0

Was möchtest Du wissen?