Was genau ist ein Hipster-Style?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Der Hipster ist eine aus Berlin stammende Subkultur die sich durch einen bestimmten Kleidungsstil auszeichnen. Wie schon genannt gehören Retro-Brillen, Röhrenjeans, Unisex, Holzfällerhemden, Nike Sneaker und viele Retro Teile dazu. An sich geht es darum sich möglichst nicht so zu kleiden wie andere. Wenn das alle machen geht das natürlich in die Hose, daher ist der ganze Trend etwas ironisch. Wenn du mehr über den Style erfahren willst guck doch mal hier: http://www.fashionboxx.net/hipster-style/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hipster .....

.....gehen gerne auf flohmärkte und in second hand shops (lieben schnäppchen) .....haben einen lässigen style, kommen cool, manchmal gelangweilt rüber .....tragen retro brillen und vollbärte (wobei dem inzwischen auch "normale"männer trragen) .....behaupten sie seinen kein hipster .....tragen röhrenjeans, leggins, highwaist röcke oder shorts .....tragen oversize jacken und tops

und noch an die community: wieso sollte sich ein hipster mit seiner kleidung outen ein idiot zu sein? oder mit dem was er sagt? ich find das is bisschen ne krasse unterstellung, denn hipster leben einfach ihren style so wie punks ihren style leben oder normale menschen ihren style leben:D und über punks sagt ihr ja auch nicht dass sie nur weil sie "komische" sachen tragen idioten sind....

liebe grüße :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, der Hipser Style hat viele verschiedene Einflüsse. Die meisten Merkmalse sind jedoch Nerdbrille, Jutebeutel, Röhren Jeans und passende Sneaker. Das Oberteil am besten Vintage.

Falls du mehr über den Hipster Style erfahren willst schau doch auf meinem Blog vorbei: http://www.urbanblog.de/hipster-style/ dort haben wir auch passende Outfits.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zur Zeit der Hipster-Mode (gelegentlich auch bop fad genannt) um 1950 zeichnete sich, wer „angesagt“ sein wollte, durch eine Reihe typischer, wenn nicht gar klischeehafter Verhaltensweisen aus:

  • Man trug vorzugsweise eine Baskenmütze, schwarze Kleidung und selbst in der Dunkelheit eines verrauchten Jazzclubs eine Sonnenbrille.

  • Der männliche Hipster ließ sich nach dem Vorbild Dizzy Gillespies gern einen Unterlippenbart (engl. goatee, wörtlich „Ziegenbärtchen“) stehen.

  • Eine gewisse Affinität zum Konsum illegaler Drogen gehörte zum „guten Ton“, Marihuana (pot) war allgegenwärtig und die Heroinsucht aufgrund von Vorbildern wie Charlie Parker und William S. Burroughs zumindest weitverbreitet.

  • Eine „coole“, unaufgeregte Zustimmung zu den Kunstwerken der amerikanischen Avantgarde – seien es nun der abstrakte Expressionismus eines Jackson Pollock, die „schrägen“ bebop heads der Platten Parkers und Gillespies, die beat poetry von Allen Ginsberg oder eine neue Inszenierung des Living Theatre – wurde vorausgesetzt.

Quelle: Wikipedia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hipstas sind kinder mit riesen hornbrillen und farbigen hosen und zb hosenträgern nur so zum style opfer style

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hipsters outen sich durch ihre Kleidung ein Idiot zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kalle53
04.01.2013, 09:56

Manche tun's durch Ihre Klamotten, andere durch Ihre dummen Antworten.

Jedem das seine.

4

Du erkennst einen Hipster daran dass er aussieht wie ein Nerd aus den 90ern! Und wenn du einen erkennst, erkennst du alle weil sie alle gleich aussehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was du meinst : hipster ist ein cooler individueller stil. charakteristisch dafür sind: t shirts mit print. am besten tiermotive(zb. wölfe,pferde) enge hosen oder strumpfhosen dunkle farben doc martens oder ähnliche boots immer verbraucht und gelangweilt aussehen immer wieder auftretende motive wie kreuze und dreiecke kaffe, zigaretten, party

ich hoffe das wars was du wissen wolltest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin auch hipster :D also von den klamotten her... da gehören skinny jeans dazu , n t-shirt mit nem relativ weitem v- ausschnitt und nen kapuzen hoodie ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoodeQuestion
05.09.2013, 22:16

Zuzugeben einer zu sein ist total unhipster

0

Was möchtest Du wissen?