Was genau ist denn Schizophrenie?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was ist Schizophrenie / eine schizophrene Psychose?

Schizophrenie kann eine gravierende psychische Erkrankung sein, wenn sie nicht frühzeitig erkannt und behandelt wird. Sie hat ein vielgestaltiges Erscheinungsbild und gehört zu den so genannten „endogenen Psychosen“. Als Psychosen werden Krankheitsbilder zusammengefasst, die u.a. mit Realitätsverlust, Wahnvorstellungen, Störungen des Denkens, der Sprache und der Gefühlswelt verbunden sind. Der Begriff "endogen" meint, dass die Erkrankung aus einer Vielzahl von Faktoren "von innen" heraus entsteht, ohne erkennbare körperliche Ursachen und ohne begründbaren Zusammenhang mit Erlebnissen. Schizophrene Störungen sind im allgemeinen durch grundlegende und charakteristische Störungen von Denken und Wahrnehmung sowie durch inadäquate oder verflachte Affekte gekennzeichnet. Die Bewusstseinsklarheit und intellektuellen Fähigkeiten sind in der Regel nicht beeinträchtigt, obwohl sich im Laufe der Zeit gewisse kognitive Defizite entwickeln können.

meist bezeichnet man das als 2 Persönlichkeiten 

Kommentar von Pphia
25.08.2016, 17:32

Schizophrenie ist KEINE gespaltene persönlichkeit!!!

0

Wenn man Schitzophren ist dann hat man 2 persönlichkeiten. Meistens leben diese Menschen mit ihrer 2. Persönlichkeit in ihrer eigenen Welt und manche hören eine Stimme die sagt was man machen soll.

Göttliche Wahnvorstellungen können der Anfang sein. Es gibt aber noch viele andere Auslöser!

Die Abhandlung darüber, welche Du unter Google z.B. findest, kann ich hier nicht schreiben!

Was möchtest Du wissen?