Was genau ist das Verwerfliche an den Zielen der Freimaurer?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die meisten Themen, die in den Verschwörungstheorien immer wieder widergekäut werden, sind Relikte der Kaiserzeit und der Weimarer Republik. 

in Zeiten des erstarkenden Nationalismus vor dem 1. Weltkrieg gab es Abgrenzungstendenzen dem Ausland und der jüdischen Religion gegenüber.

Viele Freimaurerlogen konnten sich nicht überwinden, den Grundsatz der Brüderlichkeit dem Zeitgeist wegen aufzugeben. Sie pflegten auch weiterhin intensive internationale Kontakte mit Brüdern in ausländischen Logen und schlossen auch ihre Brüder jüdischen Glaubens nicht aus den Logen aus. Es darf nicht verschwiegen werden, daß es auch hier unrühmliche Ausnahmen gab...

In der Wahrnehmung der Öffentlichkeit "paktierten" diese Freimaurerlogen in "undeutscher Weise" mit dem Ausland, das als Feind wahrgenommen wurde. Die "Klüngelei" mit Juden wurde in ähnlicher Weise in Verschwörungstheorien und Angriffe gegen die Freimaurerei umgemünzt.

In diese Zeit fielen viele Menschen auf Propaganda rein - z. B..

- Der Taxil-Schwindel (darin sind die meisten Gerüchte über angebliche satanistische Rituale begründet). Leo Taxil hat seine Behauptungen, die anfangs sogar im Vatikan geglaubt wurden später widerrufen und als nicht wahrheitsgemäß erklärt).

- Die "Protokolle der Weisen von Zion" (die "Urschrift" der Verschwörungstheorien in denen die Stichworte "Rothschild" und "Hochfinanz" in Verbindung mit Freimaurern vorkommen. Diese Dokumente wurden dem heutigen Forschungsstand nach aus politischen Gründen in Russland gefälscht.

- Die Publikationen von General Ludendorff und seiner Frau, die sich auf die Fahne geschrieben haben, die Freimaurerei auszurotten. Ludendorff hatte sich selbst in der Bayreuther Loge um Aufnahme bemüht und war seiner unhumanen Ansichten wegen abgelehnt worden. Diese Schmähung in Verbindung mit dem politischen Trend des heranziehenden Nationalsozialismus dürfte der Grund für die Angriffe gewesen sein.

Keines dieser Dokumente ist heute noch haltbar, freimaurerische Rituale sind in jeder guten Bibliothek nachzulesen... diesem ganzen Unsinn zu glauben und all diese wirren Gedanken weiterzuspinnen, hat aber wohl einen größeren Reiz, als die triste Wahrheit: Daß Freimaurerei ein ethischer Männerbund ist, der in der alten Tradition der Initiations-Gemeinschaften individuelle Persönlichkeitsentwicklung betreibt und somit auch indirekt durch eigenes Beispiel positiv in die Gesellschaft hinein wirkt.

Herzliche Grüße

krato333

Das ist eine Ausrede, um vom wahren Schuldigen abzulenken. Früher gabs Prügelknaben, die die Strafe anstelle der Adeligen auf sich nehmen mussten. 

Die wirklich Mächtigen sind keine Menschen mehr, sondern juristische Personen. So wie auch der Pate nicht über der Mafia steht, sondern ihr dient, so lenkt auch der Präsident nicht sein Land, sondern wird gelenkt. Das System formt uns. Wir gehorchen seinen Gesetzen. Wer nicht gehorcht, wird ausgetauscht.

Zutreffend! Klasse! Ich ergänze ,nicht mitspielt,wird ermordet.Gaddafi ...z.B.

0

Das verwerfliche ist nicht die Existenz der Freimaurer,der Hochfinanz,auch nicht mal Ihrer Ziele,das verwerfliche ist,das es eine Strategie gibt,die in die eine Welt Regierung münden soll und Politiker die Zusammenhänge nicht erkennen wollen,oder sich vor den Karren einer Großmacht spannen lassen,die über Ihre Verhältnisse lebt und diese Defizite über die Freunde wieder hereinzuspielen versucht.Rate mal wer diese Großmacht ist? LG

"das es eine Strategie gibt,die in die eine Welt Regierung münden soll "= worin machst du denn dies fest?!

1
@LarsGrad

Es gibt laut diversen Foren und geheimem Quellen eine sieben Stufen Theorie,in dem die ...die Weltherrschaft erreicht.Schau Dir einmal eine Dollarnote genau an,den Turm ,das wachsame Auge.) Die Politik der letzten 20Jahre ... deckst sich mit den Stufen vier und fünf.Das wirtschaftliche Überleben der ...,das weit über die Verhältnisse leben,trotz gigantischer Staatsverschuldung ist nur möglich,wenn Konkurrenten ausgeschaltet werden.Dazu gehören Feindbilder aufbauen und aktivieren,Kriege provozieren und führen.Die Folgen daraus sollen so verteilt werden,das alle nur nicht die Urheber die Lasten tragen.Wirtschaftsspionage und Verträge zu Lasten anderer werden mehr oder weniger geschickt gemacht.Vermutlich kann die sechste Stufe,mit dem Niedergang Europas erreicht werden.Wir sind viel näher dran,als ich noch vor einem Jahr annahm.Bitte laß uns privat weiterschreiben.

1
@Miramar1234

Nur... wo ist bei dieser "Strategie" der Anknüpfungspunkt zur Freimaurerei?

0

"auge" ein satanistisches oder ein christliches zeichen?

ich dachte ja immer dieses auge im dreieck wäre ein zeichen für gott und die dreifaltigkeit, jedoch hab ich heute etwas davon gehört, dass dieses auge mit einer krone auf der oberseite ein zeichen für etwas böses ist, dass erst in scheinbarem frieden zu uns kommt, jedoch das vertrauen der menschen nur dazu benutzt um irgendwie gegen gott zu kämpfen ?

ich weiß nicht genau was das für eine geschichte war, jedoch hat sie mich sehr verwirrt :D ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen oder mir diese geschichte noch einmal verständlich erklären :)

in diesem video kommt das auch vor, auch wenn ich jz nicht so an die disney-verschwörung glaube :)

http://www.youtube.com/watch?v=8Y8JIrLdgB4&feature=related

...zur Frage

Warum sind so viele Christen, auch die katholische Kirche, gegen die Freimaurerei?

Kann ich nicht ganz nachvollziehen, mehr als primitive Verschwörungstheorien habe ich nicht im Internet gefunden. Was ist an den Idealen Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit und Toleranz aus christlicher Sicht so schlimm? Warum ist es bei der kath. Kirche eine schwere Sünde? Weil nur die Kirche für einen vordenken darf und keine andere Organisation?

...zur Frage

Aufklärung - Romantik?

Hey liebe Community :-)
Und zwar muss ich darstellen, wie die Aufklärung die Romantik sah.
Jedoch sitze ich gerade verzweifelt davor, da ich überhaupt gar keine Informationen dazu gefunden habe..
Kennt sich da vllt jmd. aus und könnte mir evtl. auf die Sprünge helfen oder mir gute Seiten empfehlen?
Lg

...zur Frage

Was denkt ihr bezüglich der Illuminaten und Freimaurern deren Existenz bis heute geleugnet wird? Hollywood - MK ultra usw?

Hallo. . Bin da bei diesem Thema sehr neugierig. Bin im Internet auf viele Dinge gestoßen, wie MK Ultra was ja früher eine Methode der CIA war um Gedanken regelrecht zu löschen um Leben zu löschen und neue Persönlichkeiten zu erschaffen.. Diese ganze Mind Control sache in Hollywood Bsp.... Hab so viele Videos gesehen wo man einfach bemerkt dass eine höhere Macht (wenn man es so nennen darf) einfach die Hauptrolle spielt. Wie kann es sein dass sowas überhaupt existiert? ..... Was ich auch noch gelesen habe einen angeblichen Bericht über einen aussteiger der erzählt von irgendwelchen Bunkern die es auf der Welt gib im Untergrund wo,wenn die Welt am untergehen ist, die "reichsten" Leute platz haben werden? Und was hat es mit den ganzen mysteriösen Todesfällen in Hollywood auf sich? Alles wird immer auf den alk und die Drogen geschoben.. Ich weiß nicht so recht was ich da glauben kann und was nicht. Es interessiert mich aber sehr. Also wenn jemand Ahnung hat oder mehr Wissen diesbezüglich hat, bitte ich darum mir zu Antworten. DANKE 😄😄

...zur Frage

Symbol: Zirkel + Winkelmaß?

Ist das hier die freimaurerische Symbolik für Zirkel und Winkelmaß?

...zur Frage

Insektenstich - innen hell, außen rot

Hallo,

seit einigen Tagen sucht mich nachts wohl irgendein böses Insekt auf, welches nach meinem Blut dürstet und sich in den Tiefen meines Schlafzimmers versteckt hält, da ich es am Tag nie zu Gesicht bekomme und nachts leider nur, wenn meine Äuglein bereits geschlossen sind. Die Stiche vom besagten Bösewicht sind innen hell und außen rötlich, jucken und haben eine Größe von 2mm. Es ist auch eine Formation - auf der einen Seite habe ich sowas, was man durchaus als Floh/Wanzenleiter bezeichenn könnte, auf der anderen eher ein Dreieck. Am Rücken lediglich zwei Stiche. Es sind also immer mehrere Stiche, da es anscheinend gar nicht genau zielen kann, das arme Ding. Nun habe ich das Internet bereits durchforstet und mir Bilder von Floh- und Wanzenbissen angesehen, aber die sehen dann doch irgendwie anders aus als die, die ich habe. Daher meine Frage. Hatte jemand auch mal solche Stiche und weiß, ob ich es jetzt mit Flöhen oder Wanzen zu tun habe, oder es doch etwas ganz anderes ist? Meinen Kater - die vermeintliche Quelle allen Übels - habe ich auch schon beobachtet und untersucht, konnte allerdings weder vermehrten Juckreiz bei ihm, noch Flohkot entdecken. Aber bei der geringen Anzahl an Stichen könnte es beim eventuellen Flohbefall auch nur ein einzelnes Tier sein, das mich jede Nacht heim sucht.

Ich bedanke mich schon mal für eure Antworten, am Montag geht es dann sowieso zum Arzt, da ich dann nicht arbeiten muss, aber eventuell kann ich mich des Problems so dann auch schon am Wochenende entledigen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?