was genau ist das kennt das jemand?

...komplette Frage anzeigen kennt das jemand? - (Pflanzen, Gewächs)

4 Antworten

junge bohnen sind das auf keinen fall- die sind niemals rund, auch nicht, wenn sie klein sind.

wie gilbert ich würde auf raps tippen- für erbsen oder auch bohnen stimmt das verhältnis zwischen schote und samen nicht; bei beiden wäre die schote fleischischer, dicker, einfach "mehr". es sind auch zu viele samen drin. wenn ich mich recht erinnere, hängen die schoten von erbesen und bohnen auch ein stückweit geneigt am stiel, während die hier ganz gerade sind und eher der sonne entgegenwachsen als runter zu hängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte Raps sein! Hat das Feld wunderschön gelb geblüht und betörend gerochen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gilbert56 12.06.2016, 17:18

Die sind unreif. Bei Reife ist die Hülse braun-grau, die Körner schwarz mit Durchmesser ca. 3 mm

0

Hallo, Jessicayyxx.

Wenn die Mutterpflanze zuvor gelb blühte, ca. 1.40 m hoch ist, hast du es mit Raps bzw dessen Samenalagen alias Rapsschoten zu tun, die Bohnen förmig sind.

Noch sind sie grün, sterben aber nach der Reife ab und die erbsenartigen Samen werden schwarz, wird Rapsöl aus ihnen gewonnen, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jessicayyxx 12.06.2016, 20:13

kann man die essen?

1
ilknau 12.06.2016, 20:48
@Jessicayyxx

Kann man, aber lass dich nicht vom Bauern erwischen, wie du deinen Erbsenersatz bei ihm vom Acker klaust, :-)

1

Was möchtest Du wissen?