Was genau ist das Beschaffungsvolumen eines Unternehmens?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Beschaffungsvolumen ist in dem Kontext die Gesamtmenge aller Beschaffungen (also alles, was für das Unternehmen beschafft wird).

Nach dem Pareto-Prinzip sollst du feststellen, dass 20% aller Lieferanten des Unternehmens 80% aller Waren anliefern - man könnte also schlussfolgern, dass diese 20% besonders wichtig für das Unternehmen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gutefrageuser92
07.11.2016, 16:43

Und wenn die y-Achse:$ und x-Achse: Lieferanten sind? SInd die $ dann die Gesamtmenge aller Einkäufe?

0

Was möchtest Du wissen?