Was genau ist damit gemeint (Hauptsteuerklasse)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt keine Hauptsteuerklasse; wenn mehrere Arbeitsverhältnisse vorliegen würden, wäre einer Hauptarbeitgeber (z. B. bei Dir Steuerklasse 1) und die anderen Nebenarbeitgeber (bei Dir Steuerklasse 6).

Solch eine Formulierung zeugt von völliger Ahnungslosigkeit.

Du kannst angeben, daß Du keine andere lohnsteuerpflichtige Beschäftigung hast und reichst die Steueridentifikationsnummer ein (die wurde Deinen Eltern vor einigen Jahren zugeschickt).


Es gibt in Deutschland verschiedene Steuerklassen, hauptsächlich vom Ehestand abhängig. Da Du mit 16 höchstwahrscheinlich nicht verheiratet und hoffentlich auch nicht alleinerziehend bist, hast Du mit Sicherheit Steuerklasse 1.

Aber einfach mal Google anschmeißen hilft dabei auch: https://de.wikipedia.org/wiki/Lohnsteuerklasse

Harald2000 14.04.2016, 13:39

Das war nicht die Frage, welche Steuerklasse !

0
nasharan 14.04.2016, 13:41
@Harald2000

Ich wollte ihn lediglich über "dieses Steuer blabla" aufklären, damit er in Zukunft damit klar kommt. ;)

0

Du sollst nur angeben, ob du noch ein anderes Einkommen hast (Gehalt, Betriebsrente). Einfach mit "nein" beantworten, wenn da weiter nichts ist.

Was möchtest Du wissen?