Was genau ist Beweislast?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Die Last der Beweisführung" - regelt wer eine Behauptung nachweisen, belegen können muss.

Wer klagt, muss seine Beweise so darstellen können, dass sie gerichtlich anerkannt werden müssen!

jemand der eine behauptung aufstellt wie zb gott existiert und die bibel stimmt der muss das erst mal beweisen , und ist somit in der beweislast 

ohne jz eine religiöse debatte zu starten das war nur ein bsp 

Wodka009 10.06.2015, 13:51

ps du hast lange gesucht heisst wieder mal 2 min ;) 

0
nele45671 10.06.2015, 13:56
@Wodka009

Nein um genau zu sein eine halbe Stunde ;). Aber danke für deine Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?