Was genau heißt ''zahlungspflichtig buchen''?

6 Antworten

Folge der Abofallen, nun sind die Betreiber verpflichtet, deutlich darauf hinzuweisen, dass nun ein kostenpflichtiger Vertrag zustande kommt. Anstatt kostenpflichtig kann man auch zahlungspflichtig schreiben und genau das macht die Jugendherberge. Drückst du drauf, musst du zahlen (in deinem Fall halt später)

du musst das zimmer zahlen auch wenn dir was dazwischen kommen würde und du nicht hin könntest

Das du in jedem Fall das Zimmer bezahlen musst, wenn du auf diesen Knopf drückst.

Egal ob ich komme oder nicht? Also auch wenn ich bspw. 3 Monate vorher absage?

0
@SonnenMaedel

Was eine Stornierung zu welchem Zeitpunkt kostet, steht sicher in den AGB der Herberge

1

Fakebuchung ab in den Urlaub

Hallo, wollte dort eine Reise buchen. Da ich keine Information über Zahlung per Überweisung fand gab ich einfach Buchstaben und eine Trashmail bei der Buchung an und ging auf den Button ( buchen weiter) um zu der Zahlungsart zu kommen, doch es wurde schon eine Buchung ausgeführt und ich erhielt im Trashmail Konto eine Buchungsbestätigung mit Rechnung im Anhang was aber bei dem Trashmail Konto nicht ging! Meine Frage, muss man darauf reagieren, da ja keine richtige Namen und Adressen und auch keine echte Email angeben war! Mit solchen Daten kann doch keine Buchung durchgeführt werden und wie ist es mit IP verfolgung war nicht anonym online. Wollte dadurch nur schnell wissen wie man bezahlen kann und habe darum nur Mist angeben um das zu verkürzen.

...zur Frage

NY Pass: Muss man Attraktionen/Aktivitäten vorher reservieren/buchen (und wenn ja, wie)?

Hallo.

Ich fliege nächsten Monat zum 1. Mal nach New York und würde gerne wissen, ob man die Attraktionen, die man besuchen oder auch die Aktivitäten, die man gerne machen möchte, vorher reservieren muss und wenn ja, wie man das dann machen muss bzw. machen kann.

Der NY-Pass wurde bereits vom Reisebüro bestellt, liegt mir allerdings nicht vor. Da ich gelesen habe, dass man für die Reservierung/Buchung der jeweiligen Attraktion/Aktivität jedoch die Buchungsnummer des NY-Passes benötigt, weiß ich nun nicht, wie ich das dann vorher buchen/reservieren kann.

Kurz zu den Dingen, die ich gerne machen möchte:

- eine Stadtrundfahrt

- Besuch des Natural History Museum

- Empire State Buildung

- Fahrt mit B.E.A.S.T

- ev. nächtliche Bustour.

Benötige ich dafür überhaupt eine Reservierung/Buchung?

Vielen Dank im voraus!!!

 

 

 

Vieln Dank und mit freundlichem Gruß

Tobias

...zur Frage

Djh Reise ausversehen gebucht?

Ich wollte heute gucken, wie teuer eine Woche in einer deutschen Jugendherberge wäre, allerdings hab ich ausversehen auf buchen geklickt und eine Bestätigungsmail erhalten. Ich soll eine Anzahlung tätigen. Was passiert wenn ich das jetzt nicht mache? Ich hab das ganze schon über die djh Website probiert zu stornieren, es wird angezeigt das es keine Buchung zu meiner Buchungsnummer gibt.

...zur Frage

Bei Kosmetik4less per Lastschrift bestellt, zahlungsart nicht möglich aber trotzdem Email bekommen, habe ich gezahlt?

Hallo Leute, habe am Freitagabend was bei kosmetik4less bestellt und würde wie gewöhnlich zur secupay seite weitergeleitet um da zahlungspflichtig zu bezahlen. Habe Lastschrift gewählt und als ich dann die Bezahlung abschließen wollte kam "diese zahlungsart ist derzeit nicht möglich" habe trotzdem eine e-mail von kosmetik4less bekommen mit meiner bestellnr. Etc.. Nur keine von secupay wo steht wie viel sie von meinem konto abziehen. Habe ich denn nun bezahlt oder nicht? Ich kann nur per Lastschrift zahlen also was soll ich machen?

...zur Frage

Flugbuchung bei Opodo, Sofortüberweisung abgebrochen

Ich bittet um dringende Hilfe...Hat jemand von euch Erfahrung mit der Flugticket Buchung bei Opodo??? Ich habe gerade versucht Flugtickets da zu buchen, habe ich alle meine Daten eingegeben, die Sofortüberweisung als Zahlungsmethode ausgewählt, anschließend das button "Weiter(Zahlungspflichtig)" gedrückt dann bin ich auf den Zahlungsfenster von Sofortüberweisung gelandet, aber wegen des Tageslimits meinen Konto kann ich leider nicht erfolgreich bezahlen, kann ich dann nur die Zahlung abbrechen und alles zurückgehen. Dann kann ich momentan nichts gefunden, keine Buchungsinformation auf der Seite, keine Emails von Opodo, keine gespeicherte Buchung oder so was unter "mein Opodo". Was sollte ich dann machen, bin ich dann verbindlich?Habe ich das wirklich schon gebucht? falls ja, wie kann ich dann bezahlen, ich möchte nicht doppelt buchen.......Habe ich gerade viele schechte Testberichte über Opodo gelesen, habe ich völlig Angst jetzt.....Vielen vielen Dank! und schuldigung für mein schlechtes Deutsch...

...zur Frage

Ladeproblem beim Tablet (Telekom Puls)?

Vor ziemlich genau zweieinhalb Jahren hat mir meine Mutter zu Weihnachten ein Tablet geschenkt, ein Telekom Puls Tablet. Wer nicht weiß was gemeint ist, Telekom hat damals eine limitierte Anzahl an eigenen Tablets rausgebracht, die wohl schnell ausverkauft waren. Damit war ich auch einigermaßen zufrieden, das Design ist ganz hübsch und die Leistung hat für mich ausgereicht.

Nun zu meinem Problem: Vor ungefähr einer Woche habe ich Probleme beim Laden bekommen, das heißt, wenn ich das Tablet angeschlossen hab an die Steckdose, hat es erstmal nicht geladen. Wenn man das Kabel aber so leicht schräg zur Seite gezogen hat, ging es. Vor etwa drei Tagen, hat es selbst da dann nicht mehr funktioniert. Also wenn ich den Anschluss am Tablet bewegt habe, hat es für nichtmal ne Sekunde kurz geladen aber dann wieder nicht mehr. (Inzwischen ist der Akku komplett leer und ich kann nichts mehr damit machen) Ich habe mal gehört, dass die Ladeanschlüsse bei Handys ausleiern können, weil man ja andauernd das Kabel da rein steckt.

Zum Ladekabel: ich habe jetzt ewig lang nicht mehr das Originalkabel verwendet, da ich das geschrottet habe. Darum hat mir mein Bruder mal aus dem Media Markt ein neues mitgebracht. Ich habe jetzt gestern alle mööglichen Kabel mit entsprechendem Ansschluss auusprobiert, und es hat nix gebracht.

Meine Vermutung ist eben, da das Tablet recht günstig war und ja auch dementsprechend verarbeitet ist, das eben die Ladebugse ausgeleiert ist. Kann jemand meine Vermutung bestätigen, und/oder mir sagen, was ich machen kann, bzw. an wenn ich mich wenden kann (Telekom Shop, ...)?

Vielen Dank an alle, die sich die Zeit genommen und das Ganze jetzt durchgelesen haben. Ich hoffe, ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?