Was genau heißt 400 Euro Job?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

400 € Job bedeutet mein Brutto und mein Netto sind gleich. Der arbeitgeber zahlt über mein arbeitsentgelt hinaus pauschale steuern und sozialabgaben. 2% Lohnsteuer, 13% KV, 15% RV sowie einen von der Tätigkeit abhängigen Teil an die Berufsgenossenschaft (Unfallversicherung). An diesen Kosten wirst du allerdings nicht beteiligt, weil wie gesagt dein brutto = netto ist.

Du und der Arbeitgeber müssen abmachen wieviel Stunden du für die 400 Euro rbeiten musst, bzw. wie hoch dein Stundenlohn ist. Wenn du die voll hast bekommst du die 400 Euro auch ansonsten halt das was du bezahlt hst. Du kannst auch mehrere Jobs haben z. B. bein einem AG für 200 € bei 2 anderen je 100 €. Wichtig ist das diese Nebenjobs nicht mehr als 400 Euro mon. ausmchen.

weniger als 400€ du bekommst stundenlohn aber arbeitest nur so das du maximal 400€ bekommst.

Werden bei mir abzüge berechnet wenn mein Brutto lohn unter 400 euro beträgt?

Huhu ^^

also ich hab ne wichtige fragen und zwar:

mache ich ab august eine ausbildung zur friseurin. in meinem vertrag steht dass ich im ersten lehrjahr etwa 390 euro brutto bekomme. und jetzt bin ich am überlegen ob von dieser summe noch abzüge (versicherungen, steuern etc,) kommen? weil eig is das ja unter 400 euro.

hoffe mir kann einer helfen ^^

...zur Frage

Bäckergehalt 1 Lehrjahr 400 euro brutto

jo moin, also ich fang am 1.8 eine lehre als Bäcker an und bekomme 400 euro brutto..

und wollte wissen wieviel ich netto also ausgezahlt bekomme...

ich hab gehört man bekommt weniger abzüge wenn man 400 euro brutto verdient... aber ich weiß nicht ganz genau ob das stimmt...

kann mir da jemand weiterhelfen?

mfg. Gaucho

...zur Frage

was ist genau 400 euro basis

hay....wollte mal gerne wissen 400 euro basis job,bekommt mann dann 400 euro passend oder je nach wieviel std man arbeitet?danke schonmal

...zur Frage

Ist ein Kleingewerbe mit unter 400 Euro einkommen steuerfrei?

Ich habe bereits einen normalen Job. Ich könnte nun zusätzlich einen Nebenjob auf 400 Euro Basis annehmen, welcher Steuerfrei wäre.

Was ist aber, wenn ich ein Kleingewerbe anmelde, mit dem ich bis zu 400 Euro verdiene? Wäre das auch steuerfrei?

...zur Frage

2 Jobs auf eine Lohnsteuerkarte?

Ich fange am 0109. einen Job an, bei dem ich nicht so viel verdiene( 550 euro), das es reichen würde um alles zu bezahlen was im monat so anfällt, also nehme ich noch einen 2ten job auf eigentlich 400 euro basis an. jetzt fragte de chefin aber was wäre bzw ob das denn ginge wenn ich da mehr verdienen würde als 400 euro... geht das auf eine lohnsteuerkarte??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?