Was genau hat Frau Merkel in ihrer Zeit alles für das eigene Volk getan?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

  • Deutschland am besten von allen europäischen Ländern durch die Finanzmarktkrise geführt
  • Die Arbeitslosigkeit auf den tiefsten Stand seit der Wiedervereinigung gesenkt
  • Den ersten ausgeglichenen Bundeshaushalt seit den 60ern hingelegt
  • Den Euro gerettet
  • Rahmenbedingungen für die Wirtschaft geschaffen, die Deutschland zu einem der wohlhabendsten Ländern der Welt macht
  • Den Mindestlohn eingeführt
  • usw.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von imehl47
08.02.2017, 20:49

Deutschland zu einem der wohlhabendsten Ländern der Welt

Es wird mir auf ewig ein Rätsel bleiben, wie man sich mit über 2  BILLIONEN € Staatsschulden als wohlhabendst einstufen kann. Sicher bin ich bloß zu bl*d, das zu begreifen.....

6
Kommentar von PeterLi200
08.02.2017, 20:56

Ja, die Arbeitslosigkeit ist so niedrig, weil alle die von Ihrem Geld nicht Lebern können und noch zum Amt rennen, trotz Job da nicht aufgeführt sind. Ebenso sind die Menschen, die in Alters Grundsicherung leben.

Da sind ein paar Millionen Menschen, die mit AlG2 aufstocken müssen, weil Sie in prekären Jobs für niedrigsten Löhne arbeiten- oder in Teilzeit.

4
Kommentar von pasixundy
08.02.2017, 21:00

Die Arbeitslosigkeit auf den tiefsten Stand seit der Wiedervereinigung gesenkt


Wenn man die Zahlen so verdrehen kann wie sie, ist das wohl so.

Den Mindestlohn eingeführt

Und den mit Unmengen an Ausnahmen, daneben noch den Niedriglohnsektor ausgebaut, das Rentenniveau gesenkt...

Den Euro gerettet


Wohl eher die Banken vor ihrem eigenen Unvermögen und dafür alle Arbeitnehmer in Südlichen Europäischen Ländern verraten

Den ersten ausgeglichenen Bundeshaushalt seit den 60ern hingelegt


Das auf Kosten der Infrastrukur, den Bildungswesen etc.

Deutschland am besten von allen europäischen Ländern durch die Finanzmarktkrise geführt


Bitte wir hatten das größte BIP von allen Europäischen Staaten, dass hätte jeder geschafft.

Rahmenbedingungen für die Wirtschaft geschaffen, die Deutschland zu einem der wohlhabendsten Ländern der Welt macht


Ja eben das die Arbeitnehmer sich tot arbeiten, für weniger Geld, für eine unsichere Zukunft usw usf., auf Kosten der Nachhaltigkeit, des Friedens(Deutschland als Waffenexporteurs)...

Wieso muss es denn in einem so wohlhabenden Land Tafeln geben..


6
Kommentar von Geraldianer
08.02.2017, 21:29

Der Mindestlohn wurde vor allem von der SPD durchgesetzt und vom Wohlstand profitieren einige Bürger nur wenig.

Aber auch als Gegner von Frau Merkel muss ich ihre positiven Leistungen sehen und anerkennen.

3
Kommentar von Immofachwirt
08.02.2017, 22:22

Das soll Königin Merkel alles alleine gemacht haben?

Wenn ich mich recht erinnere hat sie vor allem von ihrem Koalitionspartner profitiert, welcher die Voraussetzungen für die von dir genannten Wohltaten geschaffen und die Zeche dafür bezahlt hat. Aber es ist ja Wahlkampf, da kann man sich schon mal mit fremden Federn schmücken. ;-)

1

Sie hat die ganze Welt eingeladen mit wir schaffen das und jetzt schaut sie hilflos aus der Röhre.

Sie sagt nie etwas konkretes sondern immer nur ja wir haben festgestellt, das ist unser Ziel ....

LG Lina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ziemlich alle jenseits des Adels gehören zum "Volk". dieser Begriff umfasst ein sehr breites Sammelbecken. Ich weiss daher nicht, Wen du davon meinst. Meinst du damit den gehobenen Angestellten, den höheren Beamten, den Facharbeiter, den Hilfsarbeiter, den Arbeitslosen, Wen nun also davon?

Bevor das nicht geklärt ist, kann ich unmöglich deine Frage angemessen beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von soprahin
09.02.2017, 09:21

Alle natürlich

1

Oberflächlich vieles. 

Wenn man sicher näher damit beschäftigt wird man feststellen das es nicht mehr als Augenwischerei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist Du Dir sicher, dass Merkel und als das eigene Volk ansieht?

Oder sind wir nur die Männchenmacher, die Kopfducker, die Nichtdenker, die Untertanen?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@soprahin,

ganz sicher hat Frau Doktor Merkel mehr Positives für "ihr" Volk getan als Herr Erdogan für sein Volk.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von soprahin
09.02.2017, 09:17

Dafür tut Frau Merkel ja viel für andere Völker

3

das fragen sich alle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hörte auf ihre vielen deutschen Lobbyisten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin ja nun auch kein Merkel-Fan, war es nie und werde es auch nicht mehr.

Allerdings bin ich objektiv genug um nicht die selben dummen und pauschalen Urteile auf die Frage abzugeben wie "nichts" usw.

Wer verkennt das wir in Deutschland auf verdammt hohem Niveau jammern hat keine Ahnung von Politik und dem was in der Welt geschieht, wie es anderen Menschen geht oder welchen Lebensstandard wir hier schon als völlig selbstverständlich ansehen obwohl dieser es nicht ist.
Auch das sind Verdienste Merkels, ob Ihr es wahr haben wollt oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?