Was genau gilt als Garantiebescheinigung?

2 Antworten

Geht es hierbei um eine vom Hersteller zusätzlich eingeräumte "Garantie" oder die sog. gesetzlich geregelte "Gewährleistung"?

Falls es um eine Gewährleistung geht, reicht ein Beweis dafür aus, dass du den Kauf getätigt hast. Dies kann auch ein PDF mit allen wichtigen Vertragsdaten, aber auch ein Zeuge oder u.U. ein Kontoauszug sein. Aus der ferne lässt sich das schlecht beurteilen, aber ich würde vermuten, dein PDF reicht bzw. ist einen Versuch wert.

Handelt es sich um eine vom Hersteller/Verkäufer zusätzlich gegebene Garantie, ist zuerst in die Vertragsbestimmungen über die Garantie zu schauen. Mein Tipp: Versuchen kann man ja trotzdem mal.

Fast immer hilft es auch weiter, direkt Rücksprache mit dem Verkäufer zu halten. Dann lösen sich die meisten Probleme von alleine :)

Versuche es.

Was möchtest Du wissen?