Was genau bedeutet "zwei Allele eines Locus"?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Genlocus ist der Ort auf dem DNA-Strang, der für ein Gen kodiert (Also die Nukleinsäuresequenz).

Da wir ja ein mütterliches und ein väterliches Allel für jeden Genort haben, können da identische oder verschiedene, bzw. intakte als auch defekte Informationen draufliegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?