Was genau bedeutet "Werkstattbindung" bei einer Versicherung?

7 Antworten

Die Weisung, eine Partnerwerkstatt des Versicherers mit der Reparatur zu beauftragen, bezieht sich lediglich auf die Reparatur von Kasko-Schäden. Alle anderen Arbeiten kannst Du nach eigenem Ermessen in der Werkstatt Deiner Wahl durchführen lassen. Ich halte grundsätzlich solche Tarife mit Werkstattbindung für eine geignete Sparmöglichkeit.

Wenn du diese Werkstattbindung akzeptierst, bekommst du einen entsprechenden Rabatt. Vorschreiben kann dir das niemand.

wenn was mit deinem Auto ist, sagt dir deine Versicherung wo du hin musst um den repairieren zulassen, find ich pers. nicht so gut ist aber meistens günstiger in der prämie

Haftpflichversicherung. max. jährliche FAhrleistung überschritten?

Bekomme ich ärger, Geldstrafe wenn ich anrufe und es sage?

Zweite Frage: Ich zahle ja monatlich KFZ Versicherung (Nur Haftpflich). Wie ist der Ablauf, wenn ich in ein Unfall verwickelt bin, aber der andere schuldig ist ? Was zahlt meine Versicherung dann bezogen aufs Auto ?

...zur Frage

Was bedeutet "gegen Mehrbetrag" z.B. bei der Versicherung?

...zur Frage

Auto- Schadensmeldung bei Unfall ohne Unfallgegner

Hallo! muss man einen Unfall trotzdem melden, wenn es keinen zweiten Beteiligten am unfall gab, sprich wenn ich den Schaden selbst verursacht und nichts weiter veschädigt habe außer mein Auto? gilt es noch als Unfall? Am Auto wurden Teile getauscht- ist das relevant?

gruß

...zur Frage

Kfz-Versicherung zahlt nicht, muss Fahrer/Halter dafür aufkommen?

Hi, Angenommen man verursacht einen Unfall mit Sachschaden, der in etwa 2000€ beträgt. Die eigene Versicherung verweigert aber die Zahlung an den Unfallgegner aus unberechtigten Gründen. Muss dann der Fahrer/Halter für den Schaden aufkommen? Auch wenn das alles vor Gericht gehen würde?

...zur Frage

Zahlt meine Kfz Versicherung den Schaden vom Unfallgegner? (wenn meine Freundin gefahren ist)?

Hallo Leute,

angenommen meine Freundin baut mit meinem Auto einen Unfall bei dem sie Schuld ist und angenommen ich habe lediglich eine Kfz Haftpflicht Versicherung, Zahlt meine Kfz Haftpflichtversicherung dann den Schaden vom Unfallgegner oder nicht ?

Vielen Dank für Anworten im voraus!!

LG

trader2010

...zur Frage

Über die Versicherung abwickeln oder sich selbst einigen bei einem Verkehrsunfall?

Hallo Allerseits, ein Bekannter hatte einen Unfall verursacht. Es war aber ein sehr kleiner Unfall. Sein Auto wurde für gerade mal 500 Euro komplett repariert. Die gegenseite kam mit einem Kostenvoranschlag (3300 Euro). Der Unfallverursacher hat sich dann mit dem Unfallgegner auf eine Summe geeinigt weil er meinte dass seine Versicherung mit den Raten hochgehen würde. Und dass dies auf lange Sicht teurer werden würde für Ihn.

Nun meine Frage. Warum hat man eine Versicherung die monatlich oder quartalweise Geld fordert und dann bezahle ich den Schadensersatz aus der eigenen Tasche?

Und klar ist dass der Unfallgegner nicht mal die Hälfte des Geldes braucht für die Schadensbeseitigung.

Ich hatte noch nie etwas mit einem Unfall zutun. Würde mich über eine Antwort freuen.

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?