Was genau bedeutet "Verdunkelungsgefahr?

3 Antworten

Eine Verdunkelungsgefahr besteht, wenn jemand die Möglichkeit hat Beweise zu manipulieren oder verschwinden lassen.

Dass er noch Beweise beiseite schaffen könnte, bevor die Ermittlungen abgeschlossen sind.

Das bedeutet er könnte Beweise beseitigen oder mögliche Zeugen beeinflussen. Deswegen kommt man aber noch nicht ins Gefängnis sonder in Untersuchungshaft.

Naja, aber die Untersuchungshaft verbringt man ja im Gefängnis...

0
@Boldtbregu

Das ist schon richtig das man eine Untersuchungshaft in einem Strafvollzug verbringt es gelten aber etwas andere Bedingungen da man ja nicht verurteilt ist.

0

Was möchtest Du wissen?