was genau bedeutet eigl. das Wort.........

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hintergedanke bedeutet dass etwas was jemand macht/sagt einen höheren Sinn hat. Zum Beipiel wenn ich zu einer Frau sage: Kein Problem, du kannst dich bei mir duschen. Dann habe ich den Hintergedanken mit ihr zu schlafen und behalte im Hinterkopf das es auch schief gehn kann.

"Einen Gedanken im Hinterkopf behalten" bedeutet, sich etwas zu merken, was nicht permanent in den Gedanken präsent sein muss, worauf man aber jederzeit zurückgreifen können sollte.

Etwas im Hinterkopf behalten: Etwas bewusst in Erinnerung behalten, das man jetzt augenblicklich nicht wissen muss, aber von dem man weiß, dass es in Zukungt noch irgendwie wichtig sein könnte.

Nicht zu verwechseln mit "Hintergedanken haben" - das bedeutet eher, was anderes zu denken, als man nach außen hin zugiebt, um darauß irgendeinen Vorteil zu ziehen.

Das ist der Grund weswegen man auflegt wenn ein Freund anruft um "mal nett zu plaudern".

naja das ist so zu sagen ein gedanke den man schon neben bei im kopf hatte.

Ich hab deine Frage im Hinterkopf --> Ich hab es nicht vergessen und antworte gleich

Was möchtest Du wissen?