Was genau bedeutet das Wort "ältlich"?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Wort ist ein wenig altmodisch, aber treffend.

Ältlich ist jemand, der sich von der Anzahl der Lebensjahre her zwischen "den besten Jahren" und dem Alter befindet, also noch zu jung für eine Beschreibung wie "älterer Herr, ältere Dame" ist, aber stärker gealtert wirkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pudelcolada 18.04.2016, 20:43

Dankeschön für den Stern!

0

Ich würde das auf keinen Fall auf Menschen beziehen.
Etwas, also ein Gegenstand, "wirkt ältlich" (das Wort wird imho fast immer im Zusammenhang mit "wirkt" verwendet), wenn es nicht mehr ganz neu, also schon abgenutzt aussieht.
"Die Einrichtung der Bar wirkte schon etwas ältlich"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Merkmale des Alters aufweisend, wie etwa Runzeln, Furchen im Gesicht, fahlerer Teint, schlaffere Haut, vielleicht eingefallene Backen. Lichtere, dünnere Haare etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rotesand 17.04.2016, 14:32

Danke!

0

nicht mehr ganz jung, Anzeichen des Alters zeigend, nicht frisch, nicht rüstig wirkend.

Definition vom Duden, erstes Ergebnis bei einer Google-Suche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rotesand 17.04.2016, 14:27

Danke!

Auf den Google-Verweis habe ich zwar schon "gewartet", aber ich konnte mit dem, was ich bei der Suche so fand, wenig anfangen & halte die Duden-Seite für recht unübersichtlich.

0

Was möchtest Du wissen?