Was genau bedeutet das Firmenkürzel ltd?

4 Antworten

Eine ltd. ist auf jedenfall mit einer GmbH vergleichbar. Sie werden sogar hier in Deutschland angeboten und empfohlen, da das Grundkapital um ein vielfaches niedriger ist. Der Haken ist nur das die Gründung z.B in Großbritannien stattfinden muss. Dafür gibt es aber meines Wissens mittlerweile Agenturen die die Anmeldung im Ausland übernehmen.

ltd bedeutet limited und ist mit einer GmbH in Deutschland gleichgestellt. Allerdings kannst Du eine Ltd. nicht in Deutschland gründen, sondern mußt über England oder USA gehen.
Die Ltd. hat den Vorteil, dass die Haftungssumme erheblich niedriger ist und somit die Gründung auch leichter ist.

63

So siehts aus. DH

0

Die Ltd. oder Limited ist eine "kleine"Aktiengesellschaft und entspricht quasi der deutschen GmbH. Im Gegensatz hierzu ist die Plc. oder Public Limited Corporation die eigentliche AG (Aktiengesellschaft) hier in Deutschland.

Die Gründung einer Ltd. in UK ist nur Einheimischen möglich. Deshalb bekommen Ausländer auch ein paar Strohmänner gestellt, die für ein paar Pfund Sterling den Namen hergeben. Durch Verträge wird dann geregelt, daß diese Gründer haftungsfrei gestellt werden und auch nichts im Unternehmen zu sagen haben. Normalerweise wird vom ausländischen Inhaber dann ein Aktienpaket von 1 GBP gehalten. Mehr ist natürlich auch möglich, aber wofür denn mit mehr haften als nötig?

Eine Tochtergesellschaft kann man dann überall auf der Welt gründen - nur nicht in UK. Dort geht nichts dergleichen. So schützt sich der Staat vor zuvielen Gewerbetreibenden und zu heftiger Konkurrenz.

Alles klar soweit?

Bei Fragen......einfach fragen.....

Was möchtest Du wissen?