Was genau bedeutet das Break beim Tennis?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht hilft das

von einem Break beim Tennis spricht man, wenn man es geschafft hat, das Aufscglagspiel des Gegners zu gewinnen. Der Begriff "Break" kommt von "gebrochen oder durchbrochen", und bedeutet, dass man es, trotz des gegnerischen Vorteils durch dessen Aufschlag, geschafft hat dieses Spiel zu gewinnen. Ohne ein Break kann man den jeweiligen Satz nur im Tie-Break gewinnen. "AD" bedeutet Advantage sprich Vorteil. Entweder hat Aufschläger Vorteil und kann mit dem nächsten Punkt das Spiel gewinnen, oder Rückschläger hat Vorteil mit der Chance auf den Spielgewinn beim nächsten Punkt. Break ist, wenn ein Spieler es schafft dem Gegner das Aufschlagspiel abzunehmen - was normalerweise schwierig ist, wenn die Spieler gute Aufschläge machen und dann gibt es noch das sog. Rebreak, falls du das auch schon gehört hast... Das ist wenn nach einem Break von Spieler 1, erselbst dann Aufschlag hat und gleich wieder von Spieler 2 gebreakt wird, also ihm auch sein Aufschlagspiel abgenommen wird...

Gefunden bei

www.sportlerfrage.net/frage/was-ist-der-break-bzw-ad-beim-tennis

Hab das noch nie gehört, denke aber, dass das eine Chance war, wenn man den Punkt macht, entweder ein Spiel, ein Satz oder das ganze Turnier zu gewinnen :) 

Ein Break ist wenn der gegner ein Spiel gewinnt, der nicht Aufaschlag hat, bzw. ein Breakpoint ist der Ball der die Möglichkeit zu eben diesem Spielgewinn führen kann :-)

Ah okay, also wenn ich Aufschlag habe und der Gegner macht durch bsps. einen Return den Punkt gegen mich hat er einen Break(point) gemacht? :)

0

Was möchtest Du wissen?