Was genau bedeutet bilateral?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist ganz einfach. Als "Bilateral"bezeichnet mann Verträge oder Vereinbarungen zwischen zwei Vereinen ,Partnern oder Ländern. Wichtig ist das es immer um zwei geht. Dafür steht das "bi" In der Schule geht es vermutlich um Abkommen oder irgendwelche Staatsverträge,die in dem Fall zwischen genau zwei Staaten geschlossen werden. Dann gibt es auch noch Multilateral. Und richtig Multi steht für mehrere also mehr als zwei. Als Beispiel die Nato ist ein multinationales Bündnis. Ein bilateraler Vertrag wurde zum Beispiel vor kurzem zwischen der BRD und der Türkei ausgehandelt. Zur rückführung von Flüchtlingen. Den möchte ich nicht bewerten aber es ist ein Beispiel.😎

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn das geschwafel wäre ,wüßten alle das nicht ,in der klasse .

bi  = 2  , neben andererem .   zwei haben schon feste vereinbarungen , machen aber dabneben schon neue verhandlungen für neue verträge .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lateral bedeutet seitlich. Bi ist für zwei bzw doppelt. Bilateral ist also beidseitig ☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zweiseitig, also beide Seiten sind einbezogen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?