Was genau bedeutet Anmischen bzw Mixing (+ ... unten Text lesen)?

3 Antworten

Als Mixing/Mischen bezeichnet man das aufeinander Abstimmen der einzelnen Spuren/Instrumente.
Das ist insofern wichtig, weil man (in den meisten Fällen) Musik für ein Stereosystem produziert und nun auf nur 2 Boxen/Wiedergabequellen sehr viel mehr Instrumente rüberbringen muss, die sich dann auch noch gut und klar anhören sollen. Würde man ohne Mixing einfach alle Spuren übereinanderlegen, würden sich viele Instrumente gegenseitig "maskieren" und dadurch den Klang verfälschen - es würde einfach nur nach Matsch klingen. (Die physikalischen Hintergründe erspar ich dir jetzt mal, es sei denn du willst es wirklich wissen...?)
Anmixen bedeutet einen ersten groben Mix zu erstellen. (Zb die Lautstärken der Spuren einzustellen und mit EQs Lowcuts zu setzen kann man bereits als Anmischen bezeichnen.)

"Andere User, die diese Frage gekauft haben, haben auch folgende Frage gekauft:" https://www.gutefrage.net/frage/wie-bring-ich-einen-guten-sound-auf-die-boxen-bei-fl-studio-12?foundIn=list-answers-by-user#answer-281140815
(bei meiner Antwort kannst du die ersten 2 Punkte überspringen, danach kommt das für dich Interessante)

Woher ich das weiß: Hobby

ps: Am besten eigenen sich speziell fürs Produzieren gebaute Boxen - sog "Studiomonitore". Die zeichnen sich durch einen möglichst "neutralen" Klang und großer Detailtreue aus, während Hifi-Boxen, die man üblicherweise zum Musik hören benutzt den Klang ein wenig "verschönern". Kopfhörer eignen sich nicht so gut zum Mixen, weil sie das Stereobild nicht so gut abbilden wie Boxen. Besser du nimmst 2 Hifi-Regallautsprecher und stellst sie vor dir auf den Tisch. Das heißt aber nicht, dass man mit Kopfhörern gar nicht Mischen kann - man muss sich halt nur bewusst sein, dass man Stereoeffekte nochmal auf Boxen kontrollieren sollte.

0

Die Suchmaschine deines Vertrauens hätte dir folgenden Link gezeigt:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Abmischung

Ist eine gute Übersicht. Im Detail könnte ich Bücher drüber schreiben, allerdings sprengt das hier den Rahmen.

Heisst hierbei einach nur "erstellen".

Welche Over-Ear Kopfhörer findet ihr besser?

Guten Abend,

Ich war gestern Nachmittag bei Saturn und ich habe mich nach Kopfhörern umgeschaut. Ich bin dabei relativ auf 2 Modelle von JBL und Sony gestoßen, die mich vom Design und der Performance überzeugt haben. Die Soundqualität, die Bässe etc. haben mich bei beiden Modellen fasziniert. Es ist einmal der JBL Everest Elite 750NC und der Sony WH-1000XM2. Im Internet habe ich mir viele Vergleiche zu den beiden Kopfhörern angeschaut, darunter auch Testberichte-/Reviews. Die Sony WH-1000XM2 besitzen einen aktiven Noise-Cancelling und andere nützliche Features. Ich kann mich jedoch nicht zwischen den beiden Kopfhörern entscheiden. Bitte nennt mir keine Vorschläge, wie Sennheiser, AKG, Beats & Co. Ich habe mich bisher nur auf die beiden Kopfhörer spezialisiert. Hat jemand Erfahrungen mit einem der beiden Kopfhörer gesammelt? Ich benötige euren Rat. :)

...zur Frage

Können kabellose Kopfhörer kaputt gehen?

Hallo Leute!

Ich muss mir in letzter Zeit sehr viele Kopfhörer (mit Kabeln) kaufen, da sie andauernd durch den Wackelkontakt immer kaputt gehen. Ich habe schon mehrmals versucht, sie zu retten, aber nach einiger Zeit gehen sie wieder kaputt. Langsam regt mich das auf und deswegen habe ich mir beschlossen, Bluetooth Kopfhörer zu kaufen. Im Internet habe ich nichts dazu gefunden, aber kann einer von euch mir sagen, wie lange diese Kopfhörer halten? Ich möchte mir Kopfhörer von JBL oder beats anschaffen, aber habe Angst, dass sie nach kurzer Zeit auch kaputt gehen. Ich möchte nämlich nicht unnötig viel Geld für Kopfhörer investieren, die nach einigen Monaten defekt sind. Die kosten ja um die 100 Euro und das ist nichy billig.

Hoffe, ihr könnt mir vielleicht helfen. 😁

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?