Was genau bedeutet "aktive Windows-Installation"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du mit Löschen alles was auf der platte sein könnte zu vernichten, ohne das du etwas vorher sicher möchtest ist der einfachste weg, sie zu formatieren hier ist ein einfaches Tutorial von Chip dafür.

http://praxistipps.chip.de/windows-10-festplatte-formatieren-so-klappts_42168

wenn ich fragen darf wozu willst du die platte eigentlich löschen`?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von riaseeya
18.05.2017, 21:54

Will meinen PC verkaufen und danke für die Antwort

0

Mit aktiver Windows-Installation ist einfach das gerade ausgeführte Betriebssystem gemeint. Die Festplatte, auf der sich das laufende System befindet, kann man nicht löschen. CCleaner entfällt daher bei dir als Option. Um CCleaner zu nutzen, müsstest du die Platte ausbauen und zum Löschen an einen anderen PC hängen. Wenn dir kein anderer PC zur Verfügung steht, kannst du DBAN nutzen, dieses wird von einem externen Datenträger (USB oder CD) gestartet. Das Windows auf der Festplatte wird in dem Fall nicht ausgeführt, also kann die Festplatte gelöscht werden. Hoffe das war halbwegs verständlich erklärt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

CCleaner ist ein Tool um Datenmüll zu löschen. DBAN ist eine Boot-CD die kompletter Partitonen oder Festplatten sicher löschen kann.

Aktiv darf übrigens genau so gesehen werden. Ist dein System gestartet ist dein Windows aktiv. Ist dein PC aus. dann nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?