Was geht schneller? Onlinebanking oder Überweisung am Automat?

8 Antworten

Bei der Sparkasse definitiv das Online Banking. Spreche aus eigener Erfahrung. Am aller schnellsten geht das Online Banking von Sparkasse zu Sparkasse das wird direkt gebucht.

Das gilt für Überweisungen, die am SB-Terminal in der Filiale aufgegeben werden, genauso.

0

Hab das Geld bei der Fh Münster um 13:25 überwiesen. Bin bei der Sparkasse. Dort steht folgendes drauf:

Für den fristgerechten Eingang der Beiträge kalkulieren Sie bitte eine Banklaufzeit von bis zu 5 Tagen ein.
Nach fristgerechtem Zahlungseingang werden die Studienbescheinigungen und der Studierendenausweis in Ihr MyFH-Portal eingestellt und gleichzeitig per E-Mail an Ihren FH-Account geschickt. .
Auf dem Überweisungsträger oder auch beim Online-Banking geben Sie unter Verwendungszweck bitte ausschließlich die im Gebührenbescheid angegebene 6stellige Nummer an (ohne weitere Zusätze). Nur so ist eine korrekte Verbuchung und Zuordnung der Überweisung gewährleistet.

Was kann man jetzt darunter verstehen? gilt das mit den "5 tagen "auch für Online Banking? Hab bei mir bei der Sparkasse geguckt und dort wurde mein Geld abgezogen.

0

Da gibt es keinen Unterschied.

Beides wird auf die gleiche Weise weiterbearbeitet, nur Aufträge in Papierform dauern länger.

Vom System her ist das völlig egal aber du sparst natürlich Zeit, wenn du dafür nicht erst zum Automaten rennen musst. 

Was möchtest Du wissen?