Was geht mit

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wie alt bist du denn? könnte typisch pubertät sein, da fängt man immer an alles iwie in frage zu stellen und seine meinung mehr zu äußern, weil man einfach iwo unabhängiger werden möchte oder man einfach andere wertvorstellungen entwickelt. kommt auf alles mögliche an, auf den freundeskreis oder was einem in der schule vermittelt wird, wenn das im gegensatz steht stellt man eben dinge in frage

hoffe du und deine eltern haen nicht iwie besonders schlimme streits, das kann einen auch schon runter ziehn, weil man ja in gewisser weise abhängig von ihnen ist und sie eine vorbildsfunktion einnehemn, wenn man dann noch keine geschwister hat mit denen man evtl mal drüber reden kann oder andere meinungen und ansichten vermittelt bekommt kann man sich auch schnell in die schranken verwiesen fühlen

Du bisst in der Pubertät, aber keine Angst spätestens mit 20 sollte sie vorbei sein. Bei manchen scheint sie allerdings nie so ganz vorbei zu gehen ;-D

Du bist wahrscheinlich gerade mitten in der Pubertät...

Das geht wieder vorrüber ;)

auch die Pubertät geht irgendwann mal vorüber

Was möchtest Du wissen?