was geht in einem hund vor wenn man ihn abgeben muß?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du bist für deinen Hund das Rudel.Ich will dir jetzt kein schlechtes Gewissen machen,denn du hast hoffentlich gute Gründe das du ihn weg gibst.Für einen Hund bedeutet dies die absolute Katastrophe.Er versteht es ja nicht,er merkt nur,das er weg gegeben wurde und weiß nicht warum.So ungefähr das schlimmste was einem Hund passieren kann.

danke für die kommis, möchte den jungen sooo gerne behalten aber ich hab angst das er es dann nicht mehr so gut hat.

0
@joerg1611

hast Du denn niemanden, der zwischendurch mal mit ihm raus kann?

1

treffer und versenkt...... heule mir hier die augen aus. sch....egal wie`s wird. mein junge bleibt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

0
@joerg1611

richtig so, der kleine wirds Dir danken mit seiner Liebe. Ich würde ja zum Hundesitten kommen, aber die Entfernung passt sicher nicht:)

1
@eddali

nö, wäre wohl etwas weit. aber is liiieb von Dir !!! wir schaffen das schon. irgendwie.

0
@joerg1611

@tinschen

Ich möchte heute nochmal Danke♥ sagen !!!

Mein "Junge" und ich sind DAS Team !!!

Und ich bin dankbar und froh über Deine (letztendlich wohl ausschlaggebende) Antwort !!!

Du hast mein Leben verändert !

0

Der leidet wie ein Hund!

Diese Tiere fühlen unglaublichen Trennungsschmerz, von dem sich viele gar nicht mehr erholen.

Welchen Grund hast Du denn, dass Du Deinen Hund abgeben musst? Manchmal geht es ja wirklich nicht anders, z.B. wenn ein Mensch ins Heim kommt oder sehr krank ist und kann sich nicht mehr richtig um das Tier kümmern. Wie sieht es bei Dir aus?

Ich glaube nicht, dass es so einfach ist....er merkt mit Sicherheit, dass er in einer anderen UMbegung und bei einem anderem Herrchen ist und das ist sicher auch für einen HUnd traurig!?

Was möchtest Du wissen?