Was geht hier vor sich? Habe ich Wahnvorstellungen!?

1 Antwort

das mit der Kälte hat gar nichts zu sagen. Wenn es in deinem zimmer irgendwo auch nur ein Bisschen zieht und der wind von draußen reinkommt, dann fühlt es sich kalt an, egal wie warm es wirklich ist. der Körper kann winzige temperaturunterschiede von unter einem Grad spüren und die fühlen sich meist extremer an als sie sind und bewegte Zugluft fühlt sich immer kälter an als stehende. Für das Mädchen in der küche kann es mehrere erklärungen geben: 1 du hast das nur geträumt und kannst dich nicht mehr erinnern dass es ein Traum war. 2 du hast das nicht geträumt, aber da du nach dem aufwachen in der Küche warst, hast du dir das eingebildet, weil du verschlafen warst. wenn man verschlafen ist sieht man recht häufig dinge die halb aus dem traumzustand kommen, obwohl man eigentlich wach ist. 3 du hast dein eigenes Spiegelbild irgendwo in einer Scheibe gesehen. wenn es draußen dunkel ist funktionieren alle Fenster wie spiegel. 4 du hast deine geheime Cousine gesehen, die deine Tante im Keller versteckt hält.

Was möchtest Du wissen?