Was geht gerade in der Türkei ab?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erdoğan ist nicht abgehauen. Er ist in Istanbul und geht gleich vors Volk.

Das Militär war immer der Garant in der Türkei,daß die Religiosität nicht zu großen Einfluss auf die Regierung hat. Wenn jetzt wirklich geputscht wird,könnte es sein,daß die Soldaten Erdogan mit seinen Plänen stoppen wollen-was für den Westen gut werden könnte. Aber die Lage ist noch ganz unklar. 

Kommentar von RheumaBaer
16.07.2016, 00:23

Diese Sachen laufen immer nach der gleichen Art ab: Man schlägt an mehreren Orten gleichzeitig zu,setzt am besten die Regierung fest. Ganz wichtig ist die Kontrolle über die Medien. Wenn die Putschisten übers Fernsehen sagen können,wir haben gewonnen,und die anderen haben keine Chance sich bemerkbar zu machen,dann haben die Putschisten schon 50% Gesiegt. Dann kommt es darauf an,ob und wieviele Teile der Armee,Polizei und Bevölkerung auf Seite der Aufrührer oder der Regierung sind. Sowas kann auch ersticken,wenn es nicht "durchzündet".

0

Was möchtest Du wissen?