Was gehört zu einem Barock Kleid?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Also Barock ist nicht Barock... es kommt auf das genaue Jahrzehnt drauf an.. und welchen Stand (Adel, Arbeiter, usw) bzw. welche Zeit stellt das Kleid dar? Ich nehme mal an Adel (wollen die meisten sein.. "Prinzessin" und so):

  • Spitzenhandschuhe = nein. wenn dann aus Seide und eher eine Stulpe (siehe Schnitt von neheleniapatterns
  • Spitzenschirm = auf keinen Fall! Wenn, dann hell bespannt, mit geraden Griff
  • Beuteltasche "Pompadour" = auf keinen Fall ... gab es nicht.
  • Fächer = ja. Aber ohne Spitze.
  • Stock = ja. ca. 1770, aber länger, ca. 120 cm, nicht so dick und mit angebrachter Schlaufe.

Ich habe es mal versucht allgemein zu halten (was eig nicht geht). Hoffe konnte so schon etwas helfen, falls noch etwas unklar ist, bitte fragen ;-)

Was möchtest Du wissen?