Was gehört zu den Aufgaben eines Vermieters?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das überlasse am besten ein Makler! Wenn die neuen Mieter Courtage zahlen müssen, hast du schon mal eher vernünftige Leute. Der Makler kontrolliert auch die Gehaltsnachweise, Vorvermieterbestätigung und die Schufa und so. Deine Aufgabe ist es,dass Haus in Ordnung zu halten. Wobei du im Vertrag aufnehmen kannst, das Kleinreperaturen bis 100€ Kosten die Mieter übernehmen sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an in welchem Zustand die Immobilie ist, und wie gut die Mieter sind.

Wenn Du da Chaoten als Mieter hast, machen die jeden Tag Ärger und rüfen an wenn der Wasserhahn tropft oder wenn das Klo verstopft ist.

Wenn das Haus aber in gutem Zustand ist und die hast seriöse Mieter, die sich auch um die Pflege des Gartens kümmern, dann hörst du das ganze Jahr von denen nichts.

Ein Möglichkeit wäre eine professionellen Hausverwalter zu nehmen, der alles für Dich regelt.

Das kostet Dich dann aber einen Teil der Miete.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?