Was gehört nicht in den Trockner?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

In jedem Kleidungsstück ist ein Etikett mit Pflegehinweis-Symbolen. Daran erkennst du, ob was nur mit 30 Grad oder gar Schonwäsche (Strich unter dem Wasser) gewaschen werden darf und auch, ob es in den Trockner darf. Das Trocknerzeichen ist ein Rechteck mit Kreis drin. Wenn das durchgestrichen ist mit einem Kreuz darf es nicht in den Trockner, weil es wegen der Hitzeentwicklung sonst einläuft...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofern auf dem Etikett ein Trocknerzeichen ist kannst du es in den Trockner tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Wolle, keine Sachen wo Gummibänder drin sind und besser nichts was nur aus Kunststofffasern besteht.

Wenn man nicht weiter weiß, steht es auf dem Etikett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In jedem Kleidungsstück steht doch drin, wie man es wäscht und ob es trocknergeeignet ist. Mußt halt mal nachschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Bombaysapo

Du darfst nur Wäsche in den Trockner geben, die auch mit dem Trockner getrocknet werden darf. Zeigt das Pflegekennzeichen der Wäsche an dass die Wäsche nicht getrocknet werden darf (ein Kreis in einem Quadrat mit einem X durchgestrichen) dann darf die Wäsche nicht in den Trockner.

Beachten solltest du auch dass Unterwäsche und Jeans nie auf  "Schranktrocken" sondern nur auf "Leichtfeucht" oder "Bügelfeucht" getrocknet werden sollten und nachher zum Fertigtrocknen noch aufgehängt werden müssen. So ist garantiert dass sie nicht einlaufen. Bügel-BH sollten überhaupt nicht in den Trockner.

Bei Wäsche die in de Waschmaschine nur mit höchstens 30° gewaschen werden darf muss der Trockner auf "Temperatur niedrig" geschalten werden.

Frotteewäsche kann man auf "Schranktrocken", "Schranktrocken +" oder auf "Extratrocken" schalten.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bekleidung aus Viskose und Herrenhemden gehören nicht in den Trockner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wollsachen sind in der Regel nicht für den Trockner geeignet. Im Zweifelsfall sieh auf das Waschetikett. Ist keins dran, häng die Plünnen auf die Leine, bevor Du eine schrumpfige Überraschung erlebst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?