Was gehört auf einen Kinderspielplatz?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich bin kein Profi für sowas, aber ich denke eine Rutsche, Schaukeln und ein Sandkasten müssten schon auf einem Spielplatz sein. Klettergerüst kann, muss aber nicht. Ich habe auch öfter mal so Drehplattformen gesehen. Einmal aber auch wie ein Kind da runter gesaust ist, also ich weiß nicht ob das wirklich gut ist, besonders für kleine Kinder? Am Besten wäre, Du schaust Dir mal mehrere Spielplätze an? Da kannst Du Dir bestimmt gute Ideen holen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also rein rechtlich gibt es dafür keine Vorgaben, soweit sind wir in Deutschland noch nicht.

Deiner Fantasie sind also keine Grenzen gesetzt. Also ich Denke auch ein zum Standart gehöhren **Rutsche, Schaukel, Wippe, Klettergerät**** usw.

Inspirationen kannst Su Dir auf jeden Fall sehr gut hier holen:

http://www.spielplatz-doerper.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube es ist egal, wie viele Spielgeräte auf einem Kinderspielplatz stehen. Wer soll denn den Titel Kinderspielplatz an den von dir vorgesehenen Platz verleihen?

Rechtlich würde ich mir eher Sorgen darum machen, ob sich auch niemand dort verletzt, denn Eltern haften nicht grundsätzlich für ihre Kinder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaukel, Rutsche, Klettergerüst (wo die Rutsche dran ist)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für welche Altersklasse? Ein normaler Spielplatz hat Rutsche, Schaukeln, Karussel, Bänke, Sandkasten, Klettergerüst,...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieNachfragerin
24.08.2012, 17:08

Sry sollte mich besser ausdrücken ich wollte wissen was rein Rechtlich gesehen auf einen Kinderspielplatz gehört nicht was man da alles hinstellen kann.

0

Was möchtest Du wissen?