Was gehört alles zum Brunch?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Rührei, Omelette, Speck/ Bacon, Baguette, Vollkornbrot, Brötchen, Croissants, frisches Obst & Gemüse, Joghurt/ Quark, Müsli, Haferflocken, Milch, Kaffee, Kakao, Säfte, evtl kleine Naschereien wie zb nüsse, Schokolade, Pralinen, trockenobst oder eben kleine Gebäcke wie zb kekse, Plätzchen, cookies, muffins, nussecken, kuchen, brownies :)
Belag für semmeln/ brötchen/ brot: Margarine, Butter, Marmelade, Konfitüre, Nutella, Erdnussbutter, Käse, Schinken, Salami :)

Baguette , Tomaten , Oliven , Rührei, Quark/ Pikant / süß / neutral , Käse , Obst , Saft , Honig , verschiedene Wurst , Schinken , Marmelade, Fisch , Schwarzbrot , ....
alles worauf du Lust hast

Verschiedene Brotsorten, verschiedes Gemüse, verschiedene Käse, Würste, Aufstriche und Obst. Und Gorgonzola darf auf keinen Fall fehlen. Ist nicht billig, wenn man Eindruck machen und es richtig anstellen will.

Was möchtest Du wissen?