Was gehört alles zu einer Badewanne?

2 Antworten

Hi,

also ich weis nicht genau was du mit Badewannen Zubehör meinst, in der Regel sind damit solche Sachen Wie Abfluss, Siphon, Überlauf und Ständer.

Eine Acrylwanne ist aus einer Kunstfaser mit einem Kunstoffüberzug, eine Stahlblechwanne, wie der Name schon sagt aus Stahlblech mit einem Emailleüberzug zudem gibt es auch noch Gußwannen ebenfalls mit einem Emailleüberzug. Der Unterschied besteht zum einen in der Kratzfestigkeit der oberfläche und zum anderen wie lange das Badewasser warm bleibt. Bei beiden Punkten ist die Gußwanne die bessere Variante aber auch teurer. Acrylwanne nimmt sich Preislich nicht viel zur Stahlblechwanne. Vorteile Acryl: es gibt Dämmvorbauten aus Styropor die dafür sorgen dass das Wasser nicht so schnell auskühlt. Nachteile: die Oberfläche verkratzt sehr schnell. Vorteile Blechwanne: die Oberfläche ist Emailliert und recht kratzfest Nachteile : schlechtere Dämmmöglichkeiten

Um ein Vollbad richtig tief im Wasser geniessen zu können ist der Badewassererhöher waitoo sehr empfehlenswert. Findest du unter www.waitoo.com

Was möchtest Du wissen?