Was gehört alles in einen Schluss (Erörterung)?

1 Antwort

Bring einfach deine eigene Meinung ein und überlege,  was du zu dem Thema hältst. Schreib auch am besten was über den E Book  reader 

Ich denke dann hast du es geschafft 😉

Deutsch Aufsatz Erörterung Probleme

Hallo Leute,

ich hab mal ein paar Fragen zur Erörterung:

1.) Aufbau eines Argmunents ist bei uns wie folgt: These ---> Begründung ---> Beweis ---> Beispiel ---> Schlussfolgerung Und zwar habe ich keine Ahnung, was die mit Beweis meinen. Am besten wäre es, wenn es mir jemand mit einem Beispiel erklären könnte.

2.) Bei einer dialektischen Erörterung schreibt man ja noch eine Synthese. Was ist denn genau der Unterschied zwischen Synthese und dem Schluss, den man bei der dialektischen Erörterung noch zusätzlich hinschreiben muss?

Würde mich freuen, wenn ihr eine der Fragen beantworten könntet.

MfG

...zur Frage

Textgebundene Erörterung - Muss ich nach der Reihenfolge des Textes der Argumente die Erörterung schreiben?

Hey, und zwar muss man ja bei einer dialektischen Erörterung, wenn man das Sanduhr-Prinzip benutzt, sich für eine Seite entscheiden und nacheinander auf positiv und negativ eingehen. Jetzt wollte ich fragen, wie es bei der textgebundenen Erörterung ist. Man muss ja zuerst die Textanalyse machen und nach der Reihenfolge des Textes die Argumente beschreiben. Danach muss man auch auf die Argument eingehen. Macht man das auch nach der Reihenfolge des Textes, egal ob positives und negatives gemischt ist? Ja, oder? Klingt doch eigentlich logisch oder?

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Was ist der unterschied zwischen einem Fazit und einem Schluss?

Morgen schreiben wir schulaufgabe in deutsch Thema: Erörterung (9.klasse) Zuerst kommt die Einleitung dann Hauptteil dann Fazit und Schluss Den Unterschied zwischen Fazit und Schluss jedoch verstehe ich nicht ganz Im voraus Danke für die antworten :) Lg

...zur Frage

Wie viele Argumente sollten in einer Eröreterung beinhaltet sein?

Hi,

Wie viele sollten es bei einer linearen, und wie viele bei einer dialektischen Erörterung sein? Ich habs halt so gemacht, dass ich bei der linearen Eröterung 2 Argumente hingeschrieben habe und bei der dialektischen Erörterung insgesamt 4 (2 Vorteile, 2 Nachteile) ist es gut so oder sollten es mehr Argumente sein?

Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?