Was gehört für euch zur Ethik des Sportes?

3 Antworten

Nicht über unsportliche Menschen lachen sondern sie dafür zu respektieren dass sie es versuchen

gute Antwort

0

Als ich bei einem Volkslauf im Ziel, auf Platz 500 liegend, noch zu einem Endspurt ansetzte, applaudierten ein paar Zuschauer. Über diese ethische Belohnung habe ich mich sehr gefreut.

Fairness.

Dem Letzten eines Events den gleichen Respekt und Anerkennung zollen wie dem Ersten.

Ambitionierter Freizeitsportler.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Radsport

Was möchtest Du wissen?