Was gegen Hummeln?

4 Antworten

bist du sicher daß es Hummeln sind.? die interresieren sich normalerweise nicht für Party bier süßes uws. nur wespen interresiert zb kuchen oder Limo usw. versuche die Gläser mit einem Bierdeckel abzudecken. dann geraten zumidest keine Insekten wie wespen hinein. wespen sind auch an Fleisch interresiert um damit ihre larven zu füttern. es soll bestimte Kerzen geben deren Duft sie nicht mögen.

Es sind Bienen und Wespen, die hauptsächlich um ´nen Biertisch herumschwirren! Hummeln wirst´kaum antreffen! Und bei der Wetterlage brauchst´Dir eh´keine großen Gedanken machen! Wozu gibt´s Bierdeckel? Glas damit abdecken und gut is!

Bienen wird man auch nie am Biertisch antreffen.

0

Es gibt Kerzen, die einen eigenen - für den Menschen nicht wahrnehmbaren - Duft absondern, das wär schon mal ein Vorschlag.

Und dann sind da noch diese elektronischen Viecherfallen....

danke, hätte ich auch selber drauf kommen können wenn ich ein bischen nachgedacht hätte :D mal gucken obs klappt :)

0

Hummeln im Dachstuhl schädlich?

Wir haben einen Anbau in Holzrahmenbauweise. Der Dachüberstand ist noch nicht ganz fertig. An jeder Seite hat sich ein Hummelnest gebildet.

nach Internetrecherche einmal ein Volk Wiesenhummeln und auf der anderen Seite ein Volk dunkler Erdhummeln.

Die Tiere fliegen an den Balken vom Dachstuhl und krabbeln in die Dämmung.

Wenn es leise ist und man von innen das Ohr an die Gipsplatten hält, kann man eine wahnsinnige Wärme und Gesumme wahrnehmen.

Da wir einen Säugling im Haus haben nun zu meiner eigentlichen Frage.

Machen die Hummeln mir die Dämmung kaputt und können sogar eventuell durch die Folie nach innen knabbern? Und bildet sich eventuell sogar Unrat (Schimmel, Milben, etc.) im Nest, welches unserem Haus gefährlich werden könnte?

Vorweg: Ich weiß, dass die Tiere unter Naturschutz stehen und darum werde ich Sie keinesfalls töten. Nur wenn sie nach innen kommen können oder dem Haus gefährlich werden, möchte ich die Nester durch einen Naturschutzverein umsetzen lassen. Wenn möglich möchte ich mir das ersparen, weil es mit viel Arbeit verbunden ist. (Dach öffnen, etc.)

Vielen Dank für Antworten

...zur Frage

Dm Fotos vom Smartphone ausdrucken?

Hallo Liebe Leuteee :) Wenn man beim dm Fotos ausdrucken will, kann man dann einfach sein Smartphone mitnehmen mit Kabel wo USB Anschluss ist und dann einfach ausdrucken?? Dankee :) Voldemoooort xD

...zur Frage

Wie kann ich Hummeln, Bienen und Wespen vom Körper fernhalten?

Hallo :) Ich wollte mich gerade auf die Terrasse legen und mich sonnen, als ich ne fette hummel neben mir rumfliegen sah, gut man sagt ja die seien friedlich. Dann kamen 2 Wespen dazu.. Und vor den hab ich panische Angst.. Hab mich eingecremt und die creme riecht relativ süß. Was die ja noch mehr anlockt. Wie kann ich mich in Ruhe sonnen ohne Angst haben zu müssen das ich gestochen werde?:/ töten will ich die nicht. Die gehören zu der Natur. Gibt es etwas womit man sich einreiben kann und die mir dann fernbleiben?

...zur Frage

Pheromone einer getöteten Wespe z.B. gefährlich für einen Menschen?

Hallo.

Mal angenommen, man tötet in seiner Wohnung eine Biene, Wespe, Hummel - oder auch Hornisse.

Dann müsste das Insekt doch eigentlich sogenannte Pheromone "versprühen oder hinterlassen (s.ä.)".

Sind diese sogenannten Pheromone (ich kann dazu im Internet nicht viel finden), abgesehen davon, dass noch mehr Insekten angelockt werden, gefährlich für einen Menschen?

Können dadurch gesundheitliche Schäden an einem Menschen auftreten, z.B. wenn er diese Pheromone einatmet und evtl. eine Allergie gegen so etwas hat?

Oder können diese das Wesen eines Menschen verändern?

Wäre das auch bei den Königinnen dieser Insekten - Gattungen der Fall?

Und wenn es der Fall wäre, wie konkret würde sich dabei die Gefahr für einen Menschen darstellen?

Vielen Dank für alle Antworten.

...zur Frage

Welches Insekt hinterlässt zwei Stiche nebeneinander?

Hey, ich hab ein Problem. und zwar war ich eben draußen bei ner park-party in berlin-marzahn gemeinsam mit freunden. überall waren natürlich mücken und insekten aller art, auch zur zeit richtig viele junikäfer und so viechzeug.

auf einmal hatte meine freundin eine art stich am fuß, unterm knöchel. waren zwei rote stellen nebeneinander im abstand von einem halben zentimeter. sie sagte das tut weh und brennt. ein, zwei stunden später hatte ich genau dasselbe am anderen fuß. zwei stiche, rot, sogar ein bisschen blutig, rundherum leicht rosa. schmerz war ungefähr wie brennnessel.

jetzt, nach 3, 4 stunden, hat sich bei mir knapp daneben auch noch sowas rosa abgehoben, keine ahnung ob das jetzt anfängt zu wandern. schmerzen tuts jetzt nur noch manchmal, brennen, aber kein jucken. es wirkt jetzt auch so, als ob ein stich tiefer/doller ist, als der andere. bei meiner freundin wars auch so, man hat eben auch nur noch einen stich von den beiden gesehn, der andere war quasi weg.

ist nichts weltbewegendes, aber ich würd gern mal wissen, was es für ein tier war, was das gemacht hat?! also flöhe können wir ausschließen, flohbisse sehen anders aus. zeckenbisse auch, müchenstiche sehen auch nicht so aus. ist halt nur komisch das phänomen, dachte ja, bei meiner freundin war das nur zufall, dass die stiche/bisse nebeneinander waren, aber bei mir sah es dann haargenauso aus!

hier hab ich euch das mal hochgeladen, ich hoffe ihr ekelt euch nicht zu sehr...

http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/stich60jeo2bd8t.jpg

bitte bitte helft mir und klärt mich auf, was für ein tier solche stiche/bisse macht. ne spinne vielleicht? ein käfer? ein anderes insekt?!

vielen dank schon mal!!!

...zur Frage

Totes Tier im Garten?

Habe heute morgen beim Müll rausbringen ein totes Tier im Garten gefunden. War ein wenig erstaunt weil unser Garten sehr viele Blüten usw. aufweist. Das Tier ist recht groß ca. wie eine Fingerkuppe also größer als was sonst hier durch den Garten schwebt. Kann es jemand vielleicht genauer klassifizieren? Danke :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?