Was gegen die Entzündung am Finger tun?

Eingerissene Haut - (Medizin, Arzt, Haut)

3 Antworten

Lege Dir Zinksalbe zu, die man im Aldi oder Lidl bekommt. Sie ist billig und tut super ihre Wirkung.

Bepanthen könntest Du, falls es in eurem Medizinschrank ist, auch mal draufschmieren....

Mit Zinksalbe habe ich schon oft gute Erfolge erzielt und lobe sie eigentlich immer.

Syptome einer ernsten Entzündung sind i.d.R. starke Schmerzen und Fieber, bei Dir ist es aber offenbar eine einfache Nagelbettentzündung, das zieht schon ziemlich gemein. Sehr gut wirkt eigentlich Beta-Isodona (Jodsalbe) aus der Apotheke -- Wunde etwas aufziehen und Salbe drauf, dann locker ein Pflaster, lindert sofort. Wenn es aber schlimmer wird: ab zum Arzt.

Geht auch Wund- und Heilsalbe? Ich sehe halt auch bei jedem Herzschlag wie die Stelle dunkler wird.

0
@jstafireman

Diese Jodsalbe hat den Vorteil, dass sie von Blut und Eiter nicht am Wirken in der Wunde gehindert wird, Wund- und Heilsalbe bekämpft meiner Erfahrung nach die Entzündung nicht annähernd so gut/schnell. Die Betaisodona habe ich immer im Haus und auf Reisen dabei, hält auch sehr lange. Du musst aber die Wunde etwas aufziehen, sie darf nicht verschlossen sein, sonst kann die Entzündung darunter ungehindert "wüten". Normalerweise kümmert sich Dein Immunsystem um sowas (daher ja der Eiter, das ist die Feuerwehr -- passend zu Deinem Namen ;)), aber gerade am Nagelbett etc. kann sowas schlimmer werden und man quält sich unnötig lange. Wenn Du die Hornhaut über dem Eiter öffnen willst, benutze eine in Spiritus oder über einer Feuerzeugflamme desinfizierten Nadel und stich vorsichtig seitlich ein. Je mehr Hornhaut Du über der Wunde entfernst, um so besser heilt es dann von innen. Und die "Beta" hilft superschnell dabei.

1
@jstafireman

das "dunkle" ist einfach Dein Blut, dass da pulsierend durch die Kapillaren fließt, die Haut ist am Nagelbett ja sehr dünn und die Fingerspitzen ausgezeichnet und sehr fein durchblutet.

0

Pflaster drauf und in Ruhe lassen

Warum soll er sich unnötig lange quälen und eine Verschlimmerung oder gar Komplikation einer Nagelbettentzündung riskieren, wenn es einfache und reiswerte Hilfe gibt, die man im Haus ohnehin gut brauchen kann? Wenn eine Wunde eitert und sich schließt, sollte man definitiv handeln und nicht abwarten.

1

Warum wachsen meine Fingernägel nicht mehr nach?

Guten Tag,

vor etwa 6-8 Wochen ist bei mir bei meinem rechten kleinen Finger etwas grünes (siehe Foto eins und zwei) bei meinem Fingernagel gekommen.

Ich denke dass es eine Art Pilz war. Dann ist der Fingernagel raus gewachsen, das Grüne ist verschwunden aber es ist kein neuer Fingernagel nachgewachsen.

Mittlerweile sieht der kleine rechte Finger so aus wie auf Foto drei zu sehen ist.

Dann ging das Selbe bei meinem rechten Mittelfinger los (siehe Foto vier), nur dass dort vorher nichts grünes war, der Fingernagel wächst raus aber kein neuer nach.

Mir ist auf keinen der beiden Finger etwas drauf gefallen oder ähnliches, das ging auf einmal los. Ich habe keine Erklärung was der Auslöser gewesen sein könnte.

Mein Hausarzt hat mir nicht weiter helfen können.

Auch eine Google-Suche brachte mich nicht weiter.

Weiß von euch jemand Rat?

Grüße

Hier habe ich das Foto hochgeladen

...zur Frage

Ich habe am Finger einen schwarzen oder eher blaugrünen Fleck. Weiss jemand was das ist?

Der Fleck ist am Zeigefinger ganz vorne unter den Fingernagel.

Es tut weh wenn ich draufdrücke. Ungefähr so als wäre der Finger eingeschlafen nur das die ganze Zeit

Der Finger fühlt sich heiß an und wenn ich Wasser auf ihn laufen lasse kann ich nicht unterscheiden ob es warm oder kalt ist

...zur Frage

Fingernagel eingeschlagen was hilft?

Hallo
Ich habe meinen fingernagel etwas tief eingerissen >siehe foto.
Was kann ich tun, oder wächst er einfach wieder?

...zur Frage

warum tut die haut unter meinem fingernagel so weh?

also mein fingernagel is außen ganz normla , nich eingerissen oder sowas. aber die haut unter dem nagel(da wonder nagel aus der haut rauskommt) tut weh wenn ein bischen druck drauf kommt. woran kann das liegen? was kann man dagegen tun? danke für hilfreiche antworten :*

...zur Frage

Schwarze haut ist die abgestorben, Ist sie gefährlich?

Hallo alle zusammen!

Vor ein paar wochen hatte ich einen unfall, im sportunterricht wurde ich zwei mal mit einem hokeyschläger? auf den finger geschlagen, beim ersten Mal hat sich der fingernagel um 90° (spitze zur haut) aufgestellt und beim zweiten schlag ging der fingernagel in die haut rein. Jetzt hat sich der halbe fingernagel von der haut gelöst und die haut ist schwarz geworden!!!! (Ich binn weishäutig) Die haut wächst nicht wieder an den fingernagel und das schwarze verbreitet sich langsam! Hilfe! Was soll ich tun? Ich haue noch ein paar bilder dazu damit ihr die situation besser einschätzen könnt. Lg Alaska

...zur Frage

Eiter am Finger - welcher Arzt?

Hey Leute, Ich habe am rechten Ringfinger am Fingernagel seitlich eine sehr entzündete, recht große, Stelle, die auch mittlerweile mit Eiter befleckt ist. Das Ganze hat sich mit einer leichten Rötung angekündigt und ist in ungefähr 48 Stunden gravierend fortgeschritten. Auch einen eine Befleckung unter dem Fingernagel kann ich erkennen.

Das zweite Problem ist, dass die Entzugssymptome sich jetzt auch am Ringfinger an der linken Hand auftreten. Ich weiss aber nicht warum, gestochen habe ich mich nicht und mein Fingernagel wächst mir nicht rein, zumindest kann ich das nicht erkennen.

Gleich zu beginn hatte ich eine Teer Salbe draufgetan, die dafür gemacht ist, dass das Eiter entzogen wird.

Zum welchem Arzt muss ich da direkt hin? Ich habe Angst an einer Blutvergiftung bzw. das ich im schlimmsten Fall mein Finger verliehe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?