Was gegen Brustschmerzen tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde auf jeden Fall zum Frauenarzt oder einem anderen Artzt gehen, aber keine Sorgen, es ist kein symtom von Brustkrebs, falls du das denken solltest. Frauen haben das des öfteren und das Meistens bei ihrere Menstruation. Ich würde mich einfach mal vom Frauenarzt beraten lassen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 0987654321QW
10.07.2017, 23:48

die Idee mit dem Frauenarzt ist echt gut. wenn ich mich recht zurück erinnere ging es mir auch so etwa. damals war die Lösung ganz einfach. ich hab das mit meinen Kalender abgeglichen und wußte das ich in den nächsten Tagen meine Regel bekommen werde. heute hat sich das geändert. heute sind es eher dolle Bauchschmerzen. ich weiß auch nicht wie weit sie sind / du bist ? (hatten sie schon mal ihre Regel? ) wenn nein müsste diese Zeit eigentlich bald kommen. das es vor Zeichen sind. so meine ich das. vielleicht konnte ich weiter helfen. so und nun viel Glück beim Frauenarzt oder einen anderen Arzt (vielleicht auch Mutti mitnehmen).

0

Was möchtest Du wissen?