was füttert man bei einer heuallergie bei pferde?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es liegt meist nicht am Heu, sondern am Staub im Heu - es nennt sich eigendlich Heustauballergie.

Das tauchen (waschen) vom Heu ist die effektivste Methode, ansonsten gibt es noch Heucobs oder Grascobs die man alternativ füttern kann.

Hast du die Heuallergie, oder das Pferd?

Wenn du sie hast, würde ich dir raten, zum Füttern eine Staubmaske aufzusetzen. Die bekommst du im Baumarkt im Zehnerpack. Da geht nahezu nichts durch. 

Wenn das Pferd gegen den Heustaub allergisch ist, wird´s brenzlig, da Pferde ja nahezu davon leben. Dann solltest du dich an einen Tierarzt oder einen Tierheilpraktiker wenden.

http://www.tierheilkundezentrum.de/pferdekrankheiten/pferdehusten-husten-pferd-bronchitis-pferd-asthma-pferd-daempfigkeit-pferd-daempfiges-pferd/heustauballergie/

Hallo :)
meine Maus hat leider auch eine Heustauballergie. Im Sommer kannst du das Heu einfach vorm füttern nass machen, doch im Winter geht das nicht. Wir haben einen heubedampfer gekauft. Dieser kocht das Heu so quasi im Wasserdampf. Dadurch ist das Heu komplett staubfrei und mein Pferd kann dadurch wieder Heu fressen.

Welcher Bauer hat eine Maus als Haustier?!

1

😂😂😂😂😂😂😂🐭->🐴

0

Eine Heuallergie gibt es nicht, wohl aber gegen den Staub im Heu und dagegen hilft großzügiges Wässern.

Gras 😃Oder Gelage ..staubige Heu ist eine Katastrophe. . Wir haben es auch probiert das Heu nass zu machen und dann anzutreffen im heunetz. . Isst aber nicht jedes pferd 😆

Die, die ich kenne, füttern nasses/"gewaschenes" Heu

Heuallergie bei Pferden ?. Höre ich jetzt zum ersten Mal .schlechte quali ?

Es gibt wirklich eine Heuallergie bei Pferden wie es bei uns Menschen auch Allergien gegen Lebensmittel gibt

0

Was möchtest Du wissen?