Was für welche Filterart könnt ihr mihr empfehlen (Blaufilter, etc..)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Polfilter ist wohl der wichtigste, entfernt reflexionen von wasseroberflächen und macht dem himmel oft tiefer blau, alles andere, was in der analogen Fotografie zum Ausgleich der Schwächen des Fimmaterials gebraucht wurde, brauchst du nicht mehr, da du das alles in der nachbearbeitung hin bekommst, bessenfalls ein neutrales Graufilter, un bei viel licht das Objektiv zu einer größeren Bblende zu zwingen, wegen der Tiefenschärfe oder Bokeh-Effekten

Farbfilter sind unsinnig bei digitalen Farbfotos, einfach so irgendwelche Filter empfehlen macht auch gar keinen Sinn. Wenn du nicht weißt, was du machen möchtest, dann brauchst du erstmal auch keine Filter. 

Abgesehen davon sind Polfilter und Graufilter die einzigen Filter, die man für digitale Fotografie in wenigen Fällen benutzen kann, wenn man einen speziellen Effekt erzielen will.

Filter zum Schutz der Objektive beeinträchtigen oft die Abbildungsleistung und sind nur selten wirklich hilfreich (z. B. wenn man Schlammspritzer oder ähnliches erwartet). 

Ich denke nicht das du Filter brauchst, wenn du nicht weist was du damit machen willst.

Ich kann mir zwar gut vorstellen das du vielleicht kreative Ideen bekommst, wenn du dir z.b. einen ND Filter (Graufilter) kaufst.

Aber für ein bisschen rumspielen finde ich die min. 50 Euro für EINEN Filter (Und eigentlich sollte man mehrere Graufilter mit verschiedenen Stärken besitzen) ein bisschen teuer.

Fotografiere doch erstmal ohne Filter, und wenn du merkst das deine Bilder mit z.b. einem Polfilter besser aussehen würden, erst dann in diesen Investierst.

das kommt wohl darauf an, was du überhaupt vorhast.

Kommentar von Patirxd
30.05.2016, 07:17

Ich möchte Fotos mit Farbeffecte machen.

0

Filter verwende ich nur zum Schutz der Objektive.

Daher einen hellsten UV-Filter.

Polarisationsfilter als Immerdrauf ist erstens sehr teuer, schluckt zweitens Licht und nimmt Spiegelungen auf nicht-metallischen Flächen weg, die ja durchaus erwünscht sein können.

Was möchtest Du wissen?