Was für Weed Sorten gibt es und wo ist der Unterschied?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

es gibt indika, sativa und hybrid. indika ist beruhigend, läst den körper entspannen und ist für die bekannten fress-flashes verantwortlich, während sativa aufputschend wirkt, dass heisst es macht wach und du kannst dich gut konzentrieren also eher ein head high während indika einem ein body high beschert. hybride sind mischsorten und können entweder eher indika oder eher sativa lastig wirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mathiassei
11.07.2016, 15:28

Cool danke sowas wollte ich wissen! :)

0
Kommentar von TopRatgeberNR1
11.07.2016, 15:46

@mathiassei kein problem!

0

sorten an sich gibt es sehr viele.

der wichtigste unterschied ist, ob es eine sativa, indica oder eine mischung ist. und wenn es eine kreuzung ist, dann mit welchem anteil.

den das bestimmt ob man eher high oder stoned wird. das meiste andere zum thema unterschiedliche wirkung ist nur blabla.

(das allermeiste was du so auf der straße bekommst sind indica lastige hybriden. also keuzungen mit viel indica "drin".)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt tausende verschiedene sorten. die zwei hauptgruppen sind allerdings indika und sativa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mathiassei
11.07.2016, 15:13

Und was ist der Unterschied?

0
Kommentar von 2pacalypse2
11.07.2016, 18:18

indica = in da couch

0

Zunächst ist wichtig zu wissen, dass es richtig "Marihuana" heißt. Sonst blamiert man sich bei Besserwissern.

Sorten gibt es so viele wie es Wein- oder Zigarettensorten gibt. Ebenso reicht die Palette der möglichen Wirkungen von "Ich merk nix" bis hin zu "Bitte ruf sofort einen Arzt!"

Wenn Du etwas über Cannabis lernen willst, solltest Du "Rauschzeichen" googeln und Dir das Buch leisten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?