was für teleskop zubehör braucht man? bzw. ist sinnvoll?

1 Antwort

Sinnvoll ist z.B. ein Zenitprisma, damit man bei der Beobachtung nicht immer den Kopf extrem zu verrenken braucht. Für Erdbeobachtungen gibt es Prismenumkehrsätze für Refraktoren. Zur völlig gefahrlosen Sonnenbeobachtung gibt es Projektionsschirme. Für die Mondbeobachtung empfiehlt sich ein leichter grünlicher Mondfilter. Um die Phasen der Venus besonders gut zu erkennen ein leichter Neutralfilter. Ansonsten würde ich keine besonderen Filter empfehlen, da alle Licht "schlucken". Wichtig sind gute Okulare (können ziemlich kostspielig werden). Für Beobachtung von Galaxien und Sternhaufen benötigt man auch schwächere Vergrößerungen. Auf Okulare die mehr als doppelt so groß vergrößern wir der Objektivdurchmesser (d.H. bei 60 mm mehr als 120 fach) kann man verzichten.

Welches Teleskop kaufen?

Hallo! Ich suche ein Anfänger-Teleskop mit dem man Mond, Planeten und Galaxien beobachten kann (eventuell auch Nebel). Preisklasse um die 250 Euro. Wäre nett, wenn ihr mir dazu Empfehlungen und Erfahrungen mitteilen könnt. Danke schonmal im Vorraus.

...zur Frage

Taugt dieses Teleskop etwas?

Hey Leute, ich hatte schon länger vor, mir ein Teleskop zu kaufen. Es sollte für alle arten von Beobachtungen zu gebrauchen sein. (Planeten, Nebel/ Deep Sky). Außerdem möchte ich so um die 500-600€ (ohne Linsen und Filter) ausgeben. Habe nun dieses Teleskop gefunden und würde gerne von jemandem mit Erfahrung wissen, ob es was taugt.

http://www.astroshop.de/bresser-teleskop-n-150-1200-messier-hexafoc-exos-1/p,21509

Danke schon mal :)

...zur Frage

Worauf muss ich beim Teleskopkauf achten?

Hallo an alle Leser,

ich möchte gerne in die Hobbyastronomie einsteigen, als Startausrüstung muss da natürlich auch ein Teleskop angeschafft werden. Ich bin persönlich völlig unerfahren und weiß nicht worauf ich da achten muss. Bei Amazon gibt es Teleskope schon für um die 40 €, ich könnte mir aber vorstellen, dass diese evtl. nicht gerade hochwertig sind.

So also zu meiner Frage: Worauf muss ich beim Teleskopkauf achten? Mit welcher Preisspanne muss ich rechnen? Welches Modell empfiehlt ihr mir?

Ich suche ein Teleskop für Anfänger, es sollte vor allem leicht zu bedienen sein und möglichst auch nicht die Welt kosten. Schnickschnack, wie z.B: Fotografierfähigkeit brauche ich für den Anfang nicht, ich möchte nur möglichst entspannt (und möglichst preiswert) den Nachthimmel beobachten.

Liebe Grüße

...zur Frage

Lohnt sich ein teleskop?

Ich muss mich ein wenig ablenken. Ich habe mich schon immer fuer sterne und planeten interessiert und bin am ueberlegen, mir ein teleskop zu kaufen. Waere das sinnvoll? Wie teuer muss es ungefaehr sein, damit es gut ist?

Was meint ihr, ich bin so unschluessig

...zur Frage

Gutes Teleskop für Anfänger und Fortgeschrittene?

Hallo! Ich suche nach einem Guten Teleskop für anfänger und fortgeschrittene, bevorzugen würde ich von der Marke SkyWatcher. Mir ist wichtig das es leicht zu Transportieren ist, gute auflösung hat mit details. Ich möchte nicht nur umrisse oder verschwommenes sehen. Es sollte auch nicht all zu teuer sein. Beobachten möchte ich gerne Mond, planeten, sterne nebel und eigentlich ziemlich gemischt. Äußeres sollte beim Teleskop auch ok sein aber das ist natürlich nur nebensache. Meine Frage an euch ist also: Kennt einer von euch ein gutes Teleskop was mehr oder weniger auf die beschreibung passt? Sonstige tipps und so würden mich auch sehr freuen! Danke schon im vorraus :)

...zur Frage

Gutes Teleskop für Planeten und Deep Sky Beobachtung?

Hallo zusammen, ich würde mir gerne ein besseres Teleskop zulegen, momentan hab ich ein 60/700 Refraktor, der für Planeten ausreicht (Jupiter mit Streifen und Monden, Saturn als Kugel mit einer Ellipse, Venus heller Fleck, Mars roter Fleck). Da ich aber auch gerne Nebel, Sternhaufen und Galaxien detaillierter sehen würde, trotzdem sollte man auch Planeten ohne spezielle Okulare sehen können, ich hab nämlich gehört,dass für manchen Deep Sky Teleskopen die Planeten zu hell sind. Kann mir jemand ein Teleskop empfehlen, welches diese Anforderungen ungefähr erfüllt und nicht teurer als 600€ ist.

PS: Ich habe natürlich schon ähnliche Fragen angeschaut, aber die Antworten waren nicht so hilfreich. Außerdem will ich momentan nur visuelle Beobachtungen durchführen.

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?