Was für Teile brauche ich für mein Physikalischen Experiment?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo.
Da du dir bereits weitesgehend Gedanken gemacht hast, solltest du einen Lehrer nach Hilfe fragen ob er dir dort nicht weiterhelfen kann.

Das Problem ist, das soetwas nicht an einem Tag gebaut wird, du solltest also Zeit haben.
Ich empfehle dir (auch als Student dieser Thematik) dir Rat in verschiedenen Foren zu besorgen, die auf dieses Thema spezialisiert sind und deinen Ansprüche am Anfang etwas zu dämpfen, d.h. erst einmal einen Teil des Aufbaus vollständig fertigzustellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Usilie
01.10.2016, 18:35

Ich habe ein Physik Lehrer um Rat gebeten der auch einer der Kompetentesten Lehrer ist und er wird mir nicht Helfen weil er mir sagt das so ein Generator niemals genug Strom erzeugt um eine Powerbank aufzuladen dafür bräuchte man ca 1000 Windungen mit dem Kupfer doch auch dann muss sich der Magnet sehr schnell bewegen.

0

Keine äußere Energiequelle? Scheint mir wie ein perpetuum mobile, das kann nicht gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?